Sport
Martin Schumnig zum Eishockey-Superstar gekürt

Der Eishockey-Star Martin Schumnig wurde zum Eishockey-Superstar von Radio Kärnten gewählt.
  • Der Eishockey-Star Martin Schumnig wurde zum Eishockey-Superstar von Radio Kärnten gewählt.
  • Foto: ORF
  • hochgeladen von David Hofer

Sportreferent Peter Kaiser überreichte dem KAC-Verteidiger die Siegertrophäe.

KLAGENFURT. Die Hörer des Radio Kärnten Eishockeymagazins haben gewählt: KAC-Verteidiger Martin Schumnig gewann bereits zum vierten Mal (nach 2011, 2012 und 2013) das beliebte Publikumsvoting und ist damit der Eishockey-Superstar der heurigen Saison 2020/21. Er konnte sich im Finale gegen VSV-Crack Alexander Schmidt durchsetzen. Vor dem ORF-Landesstudio überreichte Landeshauptmann und Sportreferent Peter Kaiser heute symbolisch die begehrte Trophäe an Schumnig. „Ich gratuliere dir im Namen der großen Kärntner Eishockey- und Sportfamilie sehr herzlich zu deinen großartigen Leistungen in dieser Saison und zu dieser Auszeichnung“, so Kaiser, der seine enge Verbundenheit mit dem KAC zum Ausdruck brachte.

Begeisterte Verleiher

„Der KAC hat mir - wie vielen anderen, tausenden Fans - wunderschöne Stunden geschenkt. Auch ich bin heuer, mehr als jemals zuvor, am Eishockeymagazin des ORF gehangen und habe gehört, wie sich der KAC Tor für Tor in Richtung Meistertitel jubelt. Die Wahl zum Eishockey-Superstar war für mich immer etwas Besonderes“, so Kaiser. Auch ORF-Landesdirektorin Karin Bernhard gratulierte Schumnig herzlich zur Auszeichnung. Die heurige Saison sei für alle Beteiligten eine ganz besondere Herausforderung gewesen. „Wir konnten unsere Hörerinnen und Hörer hautnah über alle Sportergebnisse informieren. Tausende Fans haben zu Hause mitgefiebert und mitgefeiert“, so Bernhard.

"Große Ehre"

Schumnig selbst dankte allen Hörern, die ihn mit ihrer tatkräftigen Unterstützung zum mittlerweile vierten Mal zum Eishockey-Superstar gewählt haben. „Vielen Dank an alle Fans, die für mich gestimmt haben. Die Auszeichnung ist eine große Ehre und macht mich stolz“, erklärte Schumnig. Neben dem Pokal bekam Schumnig ein Bild von Maler Bernd Svetnik überreicht und wurde von Max Strohmaier trachtig eingekleidet.

Anzeige
Im Dorf SCHÖNLEITN kommen Mountainbike-begeisterte Ladys auf ihre Kosten.
1 8

Naturel Hotels & Resorts, Dorf SCHÖNLEITN
Bike-Camps für Mountainbike-begeisterte Ladies

Das Dorf SCHÖNLEITN bietet ab Mitte Juni ein eigenes Camp für Mountainbike-begeisterte Ladys an.  VILLACH. Schnappt euch euer Bike und die beste Freundin und erlebt ein paar aufregende Tage im Dorf SCHÖNLEITN. Ab 17. Juni gibt es für Mountainbike-begeisterte Ladys ein eigenes Bike-Camp mit zusätzlichen Leistungen für euch und euer Bike. Egal ob eine gemütliche Tour oder eine wilde Downhill-Abfahrt – das Dorf SCHÖNLEITN bietet die besten Voraussetzungen, um die Gegend mit dem Rad zu erkunden. ...

Anzeige
Sigi Wobak (rechts) und seine Mitarbeiter freuen sich auf Ihren Besuch
1 2

Genuss Gutschein
Genuss ist eine Frage des guten Geschmacks

Die Fachwerkstatt trägt den Namen "Kamehl", da neben Nudeln auch Mehlspeisen angeboten werden. "Was vor 20 Jahren in Wien mit der Kasnudelerei begonnen hat, wollen wir jetzt auf einer neuen Ebene weiterführen", erklärt Wobak. Seit Kurzem sind die Nudelkreationen als eigene Marke zum Genuss bereit. "Die Carintinis sind eine vom Österreichischen Patentamt geschützte Marke. Erstmals ist also eine Kärntner Nudel patentrechtlich geschützt worden." Weil wir mit viel Herz und gesundem Verstand...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen