Tobias Habenicht startet erstmals im Weltcup

Der Klagenfurter Tobias Habenicht gibt am Samstag sein Debüt im Weltcup
2Bilder
  • Der Klagenfurter Tobias Habenicht gibt am Samstag sein Debüt im Weltcup
  • Foto: KK (2)
  • hochgeladen von Stefan Plieschnig

KLAGENFURT. Nach guten Resultaten in der bisherigen Saison startet der Klagenfurter Tobias Habenicht am Wochenende erstmals im Langlauf-Weltcup. Der 24-jährige wird bei den Langlaufbewerben in Dresden am Samstag den Sprint bestreiten. Auch ein Start im Staffelsprint am Sonntag ist wahrscheinlich. 

Als Ziel hat Habenicht das Finale der letzten 30 ausgegeben, um weitere Erfahrungen zu sammeln und sich für weitere Weltcupeinsätze zu qualifizieren. Neben Habenicht, der als als einziger Kärntner dabei ist, sind bei den Männern noch Dominik Baldauf (Vorarlberg) und Bernhard Tritscher (Salzburg) im ÖSV-Kader für die Bewerbe in der Dresdner Innenstadt.

Der Klagenfurter Tobias Habenicht gibt am Samstag sein Debüt im Weltcup

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen