AK-Eisstockmeisterschaft
Turnier wichtig für Teambuilding

Fliesen Leeb nimmt am "Kärntner Stock" im Viererteam teil. Teamleiter Gerhard Oleschko (r.) mit Fixstarter Georg Höberl
  • Fliesen Leeb nimmt am "Kärntner Stock" im Viererteam teil. Teamleiter Gerhard Oleschko (r.) mit Fixstarter Georg Höberl
  • Foto: Leeb
  • hochgeladen von Margarete Pachernig

Fliesen Leeb freut sich auf das AK-Turnier "Kärntner Stock"

KLAGENFURT (map). Auch das Unternehmen "Fliesen Leeb" ist Fixstarter bei der Arbeiterkammer-Betriebsmeisterschaft 2020 „Kärntner Stock“, bei der die Kärntner WOCHE als Medienpartner fungiert. Das Team rund um Gerhard Oleschko, Geschäftsführer von Fliesen Leeb ist zum dritten Male bei diesem beliebten Eisstock-Turnier dabei und freut sich bereits darauf.

Für die meisten Firmen, die an der AK-Betriebsmeisterschaft teilnehmen, ist das Eisstockschießen ein reines Hobby - so ist es auch bei Leeb. "Das Stockschießen ermöglicht es uns, abseits des Arbeitsalltages auf privater Ebene zusammenzufinden", erklärt Gerhard Oleschko. "Zudem ist diese Veranstaltung ganz wesentlich für das Teambuilding. "Das ist für jedes Unternehmen eine wichtige Sache, zudem sehen die Mitarbeiter bei solchen Veranstaltungen, dass der Chef auch nicht immer perfekt ist....!"

Für den Leeb Geschäftsführer ist aber nicht nur das Eisstockturnier eine tolle Sache im Sinne des Teambuildings und der Mitarbeiter-Fitness, sondern das gesamte angebotene AK-Sportprogramm, das von Fußball, Tennis, Darts bis zum Beachvolleyball reicht.

Was hat sich das Leeb-Team zum Ziel beim "Kärntner Stock 2020 "gesetzt? "Vor allem Spass an der Sache zu haben so wie bereits in den letzten Jahren, und das Turnier ohne gröbere Verletzungen zu meistern", schmunzelt Oleschko.

--------

Termine und Anmeldung

Die Vorrunden-Termine der Eisstock-Betriebsmeisterschaft der Arbeiterkammer Kärnten und des Österreichischen Gewerkschaftsbunds:

  • 10. Jänner: "EC 13 Stüberl", Friesach/St. Salvator, 14 Uhr
  • 11. Jänner: Stadthalle Villach, 8 Uhr
  • 17. Jänner: Gasthof Krall, Klagenfurt, 13 Uhr
  • 24. Jänner: Gasthof Krall, Klagenfurt, 13 Uhr
  • 24. Jänner: Stadthalle Völkermarkt, 13 Uhr
  • 31. Jänner: Gasthof Krall, Klagenfurt, 13 Uhr
  • 7. Februar: Stadthalle Wolfsberg, 13 Uhr
  • 14. Februar: Nockhalle Radenthein, 14 Uhr
  • 22. Februar: Mixed-Bewerb, Gasthof Krall, 10 Uhr
  • 1. März: Finale, 9 Uhr

Anmeldungen per E-Mail (betriebsservice@akktn.at), online auf der Website (www.aksport.at) und via Smartphone-App (AK-ÖGB Trophy).

Anzeige
6

FH Kärnten
Studiengang Gesundheits- und Krankenpflege in Klagenfurt

Unsere Gesundheit und vorbeugende Maßnahmen dafür haben einen so hohen Stellenwert wie noch nie: Gut ausgebildete Fachkräfte in Gesundheitsberufen werden dringend gesucht. KÄRNTEN. Der Studiengang Gesundheits- und Krankenpflege an der FH Kärnten auf dem Campus Klagenfurt zeichnet sich durch einen lebendigen Bezug zur Praxis aus. In unterschiedlichen Skills Labs werden für die Pflege relevante diagnostische und / oder therapeutische Übungen durchgeführt. Simulationsbasierte AusbildungZur...

Anzeige
3

FH Kärnten
Berufe im Gesundheits- und Sozialwesen haben Zukunft

Der Studienbereich Gesundheit & Soziales der FH Kärnten bietet eine Vielfalt an Studien der Gesundheitswissenschaften, in den Bereichen Gesundheits- und Krankenpflege, Sozialer Arbeit sowie im Management an. KÄRNTEN. Berufliche Praxis zu sammeln, wird im Studium an der FH Kärnten großgeschrieben. Im theoretischen Unterricht wie auch im Berufspraktikum bekommen Studierende eine fundierte Berufsausbildung und einen fächerübergreifenden Einblick in das Gesundheits- und das Sozialwesen, das sie...

Anzeige
Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bei der AVS.

AVS - Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens
Personalverrechner/in für das Team der Hauptverwaltung gesucht

Wir suchen für unser Team in der Hauptverwaltung in Klagenfurt eine/n Personalverrechner/inIhre Aufgaben: Selbstständige Durchführung der monatlichen Gehaltsverrechnungen nach dem SWÖ-KVunterstützung und Betreuung von Lohnabgabeprüfungen, laufender Kontakt mit Behörden und externen Partnern sowie Durchführung diverser MeldungenStammdatenverwaltung, Führung der Personalakte und VertragswesenZeiterfassung und KontrolltätigkeitenIhre Qualitifkationen: Fundierte Ausbildung, abgeschlossene...

Anzeige
Aktion 13

Jetzt abstimmen!
Wir suchen den Rettl-Sommer-Highlander

Das sind die Top 10 Kandidaten, die sich der Wahl zum Rettl-Sommer-Highlander stellen. Vote jetzt für deinen Favoriten! VILLACH. Unter allen Bewerbungen wurden nun die zehn Finalisten für das Voting zum Sommer-Highlander powered by Rettl 1868 ausgewählt. Jetzt könnt ihr für euren Favoriten abstimmen. Das Online-Voting läuft bis. 14. Juli Die FavoritenErwin Daniel Gerald Bene Thomas W. Roland Peter Thomas L. Nick René Was erwartet den GewinnerDer coolste “Sommer-Highlander“ gewinnt als...

2 Aktion 7

Jetzt abstimmen!
Wir suchen das Official Faaker See Biker Shirt Girl 2022

Das sind die Top 5 Kandidatinnen, die sich der Wahl zum “Official Faaker See Biker Girl“ stellen. Vote jetzt für deine Favoritin! VILLACH. Biker-Fans & Ladies! Unter allen Bewerbungen wurden nun die fünf Finalistinnen für das Voting zum Faaker See Biker Girl 2022 ausgewählt. Jetzt könnt ihr für eure Favoritin abstimmen. Das Voting endet am 14. Juli. Die FinalistinnenAnna Isabella Natascha Franzi Ildiko Das Biker Shirt 2022Alljährlich gibt es zur European Bike Week in Faak am See ein offizielles...

Anzeige

Große Frauen - Große Reden
Das gab es noch nie: neuebuehnevillach ist jetzt auf Schiene

Große Frauen - Große Reden – ein Projekt der neuebuehnevillach in Kooperation mit ÖBB und dem Schauspielensemble der CMA. Am 9. Juli heißt es Abfahrt in Villach. VILLACH. Das gab es noch nie: Ein Projekt der neuebuehnevillach in Kooperation mit den ÖBB und dem Schauspielensemble der CMA bringt das Theater auf Schiene. Spielort sind Sonderzüge, die quer durch Kärnten verkehren und auf denen die Fahrt szenisch begleitet wird. Villach-Termin ist am 9. Juli: Abfahrt 19:40 Uhr vom Bahnhof, Rückkehr...

Anzeige
Openair Bühne in Maria Wörth
1 3

Theater am See
Lachen unter freiem Himmel

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr geht das Open-Air-Theater im Sommer 2022 mit einigen Neuerungen über die Bühne. Die Besucher erwarten zwei neue unterhaltsame Produktionen. „Gerne investieren wir Zeit, Energie und Nerven, um es so professionell und gut, wie es unser Anspruch ist, umzusetzen. Und: Was gibt es Schöneres, als sich den persönlichen Sommernachts-Theatertraum selbst zu erfüllen?“, erzählt Indentant Christian Habich, der in beiden Komödien mitspielt. Falscher Tag, falsche TürBei...

Anzeige
5

Wörthersee Stadion
Die Wölfe treffen auf den italienischen Meister AC Milan

Am Mittwoch, den 27. Juli, kommt es um 19 Uhr im Wörthersee Stadion zum Kräftemessen mit dem amtierenden italienischen Meister, rund um Stars wie Theo Hernandez, Simon Kjaer und Rafael Leao. Dieser Härtetest bietet den Wölfen die perfekte Vorbereitung auf die eine Woche danach beginnende Qualifikation in der UEFA Conference League.  KLAGENFURT. Im Sportpark Klagenfurt ist auch im Sommer was los! Am Westspitz des Sportparkgeländes tummeln sich jeden Tag ambitionierte Beachvolleyballspieler....

Anzeige
Jetzt Tickets sichern!
6 13 2

WOCHE-Quiz
25 x 2 Karten für SK Austria Klagenfurt gegen FC Southhampton gewinnen!

Mitmachen und gewinnen. Einfach Fragen zu den News aus Kärnten beantworten und schon hast du die Chance, 25 x 2 Karten für das Spiel SK Austria Klagenfurt gegen FC Southhampton am 18. Juli  zu gewinnen. FORZA VIOLA!Sei dabei und unterstütze den SKAustria Klagenfurt live vor Ort im Stadion, wenn es am 18.Juli um 19 Uhr zum Testspiel gegen den FC Southampton kommt! Quiz dich zum GewinnWir verlosen 25 x 2 Karten für das Spiel SK Austria Klagenfurt gegen FC Southhampton am 18. Juli. Jetzt schnell...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.