40 Jugendliche halfen der "Juno"

Das Team der Wirtschaftskammer bescherte den Kindern eine unvergessliche Ferienwoche
  • Das Team der Wirtschaftskammer bescherte den Kindern eine unvergessliche Ferienwoche
  • Foto: WK/KK
  • hochgeladen von Markus Vouk

KLAGENFURT. Rund 40 Jugendliche aus Kärnten nahmen an der von der Wirtschaftskammer organisierten „Youngstar Businessweek“ teil. Unter dem Motto „Wir Handeln für die Juno“ konnten die Teilnehmer über 1.000 Euro sowie zahlreiche Sachspenden für die Jugendnotschlafstelle Klagenfurt (Juno) auf die Beine stellen. WK-Vizepräsidentin Sylvia Gstättner sagt: „Wir haben die Ferienbetreuung ins Leben gerufen um den Kids die verschiedenen Facetten der Wirtschaft zu zeigen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen