Eissaison
Das Eis kommt auf dem Radl in die Stadt

"'s Eisradl" macht drei Mal wöchentlich in der Klagenfurter Innenstadt Station.
2Bilder
  • "'s Eisradl" macht drei Mal wöchentlich in der Klagenfurter Innenstadt Station.
  • Foto: Eisradl
  • hochgeladen von Christian Lehner

Das Klagenfurter "Eisradl" fährt diesen Sommer auch die Innenstadt an.

KLAGENFURT. Seit dem Vorjahr betreiben die Klagenfurter Anna und Christian Altenriederer das ganz spezielle Lieferservice „‘s Eisradl“. Vertrieben wird ausschließlich handwerklich gefertigte Speiseeis der Familie Huber, das „Nockberge Bauernhofeis“ vom „Bertlhof“ von Nicole und Hans-Peter Huber aus Saureggen (Ebene Reichenau). „Geliefert“ wird allerdings nicht nach Online-Bestellung, sondern das Eis "kommt zu den Menschen" inform eines nostalgischen Marktstandls auf Rädern, üblicherweise bei Märkten, Events, Hochzeiten etc. „Da heuer viele Veranstaltungen abgesagt werden mussten, bringen wir das Eis heuer auch erstmals in die Klagenfurter Fußgängerzone. Wann immer es das Wetter erlaubt, wird das Eisrad bis zu drei Mal wöchentlich an drei Standorten aufgeklappt: am Heuplatz, bei der Pestsäule und in der Kramergasse“, informiert Altenriederer. Den aktuellen „Fahrplan“ findet man auf auf www.Facebook.com/Eisrad sowie www.Instagram.com/s_eisradl.
Weitere Infos: www.eisrad.at.

"'s Eisradl" macht drei Mal wöchentlich in der Klagenfurter Innenstadt Station.
"'s Eisradl" macht drei Mal wöchentlich in der Klagenfurter Innenstadt Station.

Newsletter Anmeldung!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen