Ein Stück von der "Sunnaseitn"

EKG-Kunden haben die Chance Teilinhaber von Photovoltaik-Kraftwerken zu werden
2Bilder
  • EKG-Kunden haben die Chance Teilinhaber von Photovoltaik-Kraftwerken zu werden
  • Foto: Stadtwerke Klagenfurt
  • hochgeladen von Patrick M. Sadjak

KLAGENFURT. Bei dem Bürgerbeteiligungsmodell mit dem Namen "Sunnaseitn" haben EKG-Kunden die Möglichkeit, in Form von Anteilsscheinen Teilinhaber eines der Photovoltaik-Kraftwerke der EKG zu werden. Diese befinden sich auf dem Gebäude der STW-Zentrale in der St.Veiter Strasse und am Hochbehälter Spitalberg in Klagenfurt. "Die Beteiligung funktioniert wie ein Besitz einer eigenen Photovoltaik-Erzeugugsanlage mit dem Unterschied, dass man sich nicht um Dinge wie Installation, Wartung, Betrieb oder Reparatur kümmern muss und dennoch seinen eigenen grünen und regionalen Strom produziert", erklärt Gernot Bitzan, Bereichsleiter des Netzbetriebes der EKG.

Photovoltaik-Strom

Ein Anteilschein im Wert von 480 Euro entspricht einem Photovoltaik-Modul und besitzt eine Vertragslaufzeit von 15 Jahren. Für den anteilig produzierte Photovoltaik-Strom erhalten "Sunnaseitn"-Teilinhaber einen Fixpreis in der Höhe von 15 Cent pro erzeugter kWh auf ihrer Jahresstromrechnung gutgeschrieben, wobei die Jahresproduktion den eigenen Stromverbrauch nicht überschreiten darf. Somit erhalten Teilinhaber nicht nur unkompliziert ihren eigenen Ökostrom, sondern sie machen sich auch mit dem garantierten Fixpreis für die Stromerzeugung der Module von der allgemeinen Strompreisentwicklung unabhängig. Auch das Risiko eines Erzeugungsausfalls z.B. durch einen längeren Defekt in der Anlage wird von der EKG in Form eines versicherten Mindestertrages von 225 kWh/Modul getragen.

Einmalige Investition

Die einmalige Investition der Module wird innerhalb der Vertragslaufzeit zurückgewonnen. So kann beispielsweise ein kleiner Haushalt ein Modul/einen Anteilschein im Wert von 480 Euro erwerben, was einen jährlichen "Sonnen-Bonus" von mindestens 34 Euro garantiert. In dem Zeitraum der Vertragslaufzeit bedeutet dies eine Mindestgutschrift von 510 Euro.
"Wir sind besonders stolz auf dieses Projekt und sind uns sicher, dass die limitierten Anteilscheine rege angenommen werden. Denn mit den Werten Nachhaltigkeit, Regionalität, Sicherheit und Unabhängigkeit sowie mit dieser gewissen Form einer gemeinsamen Bürgerbeteiligung trifft "Sunnaseitn" genau den Nerv der Zeit", fast Bitzan das Projekt zusammen.

Zur Sache

Die Anteilsscheine können ab dem 11. Jänner in limitierte Auflage (240 Stück) im Hausanschlussmanagement der Stadtwerke Klagenfurt Gruppe erworben werden und sind exklusiv für Kunden der EKG reserviert. Da die Abrechnung über die laufende Stromrechnung erfolgt, ist ein aufrechter Liefervertrag mit der EKG Voraussetzung für den Erwerb der Beteiligungsscheine. Ein Kunde kann pro Verbrauchsanlage maximal 15 Anteile erwerben.

EKG-Kunden haben die Chance Teilinhaber von Photovoltaik-Kraftwerken zu werden
Gernot Bitzan, Bereichsleiter des Netzbetriebes der EKG
Autor:

Patrick M. Sadjak aus Völkermarkt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.