For Forest / Pro Holz
Holznachwuchs in Österreich

3Bilder

Rund 800 000 Holzhäuser könnten in Österreich allein durch den  "Holznachwuchs" - 5 500 Fußballfelder pro Jahr - neu gebaut werden!

Die "nachwachsenden Häuser" wären die ressourcenschonende ökologische Bauweise der Zukunft.

- Holz speichert CO2
- Holz wächst nach
- Seine Herstellung verbraucht kaum Ressourcen
- Holz ist schadstofffrei
- Holz schafft ein gesundes Raumklima
- Holz ist günstig und hält lange

Buchtipp:
Erwin Thoma: "Strategien der Natur".
Darin wird eine Versöhnung des Menschen mit der Natur, was auch eine radikale Änderung der Baukultur erfordern würde, aufgezeigt.
Außergewöhnliches Bäume-Buch voller faszinierender Geschichten und Mythen, spannender biologischer Details und wissenschaftlicher Zusammenhänge:

Zusätzliche Infos u. a. unter:
Holz ist genial
https://www.holzistgenial.at/blog/10-fakten-zum-wald-in-oesterreich/

Autor:

Roland Pössenbacher aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.