Im Dunkeln hat ihr Schmuck Leuchtkraft

Tamara Striessnig hat ihre Berufung gefunden
5Bilder
  • Tamara Striessnig hat ihre Berufung gefunden
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Katja Kogler

INNENSTADT/FERLACH. Sie selbst verzichtet auf Schmuck - umso lieber aber schmückt sie Frauen mit Schmuckstücken.
"Besonders daran ist, dass es sich um Ringe, Ketten usw. handelt, die im Dunkeln leuchten", erklärt Tamara Strießnig, die sich als Schmuckdesignerin bereits einen Namen machte und mit ihren leuchtenden Steinen für den Hingucker auf jeder Party sorgt.

Aus Meisterhand
Auch von Hand gefertigte Einzelstücke, Unikate, üben für Strießnig, die sehr viel Zeit in ihrer Werkstatt in Ferlach verbringt, einen besonderen Reiz aus.
So ist der Schmuck aus Titan, aus Edelstahl und die Kombination mit Gold und anderen Materialien – die Basis ihrer Arbeit. "Was dahintersteckt, ist eigentlich auch die Lust an der Formgebung", schildert die Mutter eines Sohnes, die in einer Partnerschaft lebt und auch an der HTBLA Ferlach ihr Fachwissen an junge Kreative weitergibt.

Strahlendes für die Nacht
2002 bereits startete die ehemalige Leitathletik ihre ersten Gehversuche im Schmuck designen - über einen Bekannten wurde sie auf jene Steine aufmerksam, die von Natur aus im Dunkeln zu leuchten beginnen. "Die ,Glow in the dark'-Stücke speichern die Energie des Tageslichtes und geben sie in der Nacht wieder ab", schwärmt die Designerin von ihren handgefertigten Kreationen, die auch die WOCHE-Redaktion von ihrer Leuchtkraft überzeugen.

Partyschmuck
Sogar für die Fête Blanche kreierte die kreative Ferlacherin eigene Schmuckstücke.
Feuer und Flamme für Design ist mittlerweile auch ihr 16-Jähriger Sohn, der die Ausbildung zum Graveur absolviert.

Zur Sache

Name: Tamara Striessnig

Beruf: Goldschmiedin und Schmuckdesignerin

Shop:
Das Geschäft von Tamara Striessnig ist in der Karfreitstraße in Klagenfurt,
geöffnet immer Freitags von 10-16 Uhr und ansonsten auf Anfrage.

Infos: www.tamarastriessnig.com

Autor:

Katja Kogler aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.