Neuwahlen
Paul Haas wird Landesvorsitzender der Jungen Wirtschaft Kärnten

Das neue JW-Team um Paul Haas
2Bilder
  • Das neue JW-Team um Paul Haas
  • Foto: JW Kärnten
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

Es wurde gewählt: Gastronom Paul Hass folgt auf Marc Gfrerer als Landesvorsitzender der Jungen Wirtschaft (JW) Kärnten.

KÄRNTEN. In schwierigen Zeiten übernimmt Paul Haas als Landesvorsitzender die JW Kärnten. Er wurde einstimmig gewählt und folgt auf IT-Experten Marc Gfrerer – ab 1. November. Gfrerer, von 2017 bis 2020 Landesvorsitzender, will sich weiter ehrenamtlich für Unternehmer einsetzen: "Mit Ü-40 sind meine Tage bei der JW gezählt. Paul vereint viele Eigenschaften, die die Junge Wirtschaft repräsentieren – er blickt über den Tellerrand hinaus, ist ein leidenschaftlicher Netzwerker und erfolgreicher Unternehmer. Er weiß, dass die Junge Wirtschaft etwas bewegen kann."

Gastronom Paul Haas ist neuer JW-Vorsitzender in Kärnten.
  • Gastronom Paul Haas ist neuer JW-Vorsitzender in Kärnten.
  • Foto: JW Kärnten
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

Die Neuen im JW-Team

Im neuen Team der JW sind außerdem: Otto Partl (Feinkost-Catering Partl), Nika Basic (Unikat Events), Christine Hübner (Farben Hübner), Martin Figge (Werbeagentur Figge) und Lukas Bürger (Bergaffe) als stellvertretende Landesvorsitzende. Kooptierte Mitglieder sind JW-Bundesvorsitzende Christiane Holzinger, AMS-Landesgeschäftsführer-Stellvertreterin Melanie Jann und Florian Semmler (mediapool). 
Figge zu den Zielen des neuen Teams: "Gemeinsam mit Paul Haas haben wir viel vor, den Fokus werden wir auf Interessenpolitik legen. Ein besonderes Anliegen ist mir auch die Vernetzung der einzelnen Bezirke untereinander."

Das neue JW-Team um Paul Haas
Gastronom Paul Haas ist neuer JW-Vorsitzender in Kärnten.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen