Schlange stehen war gestern

Präsentierten die neue App: Michael Steindl (Liland) und Roland Sint
  • Präsentierten die neue App: Michael Steindl (Liland) und Roland Sint
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

WÖRTHERSEE. Ein österreichweit einzigartiges Projekt stellte Wörthersee Tourismus heute gemeinsam mit der Liland IT GmbH mit Sitz in Ferlach vor: die App "MobileTicket Wörthersee". Mit nur drei Klicks wird es nun nämlich möglich, Tickets für Ausflugsziele und mehr mit dem Smartphone vorab zu kaufen.

Will man jetzt zum Beispiel auf den Turm am Pyramidenkogel, geht man ganz einfach an der oft langen Schlange vor der Kassa vorbei. Die Einlösung des Tickets erfolgt mit dem Telefon, ohne Scan oder Ausdruck. Das Drehkreuz wird online oder mittels Bluetooth gesteuert. Tickets kann man anonym kaufen. Einen großen Vorteil bringt jedoch die Registrierung in der App: So sind die Tickets nämlich in einer Cloud gespeichert und auch bei Verlust oder Defekt des Smartphones verfügbar.

Weitere Ausflugsziele buchbar

"Urlaub heute muss flexibel gestaltbar sein und spontan", so WTG-Chef Roland Sint. Neben dem Pyramidenkogel, der den Anfang macht, sollen auch die Top 10 Ausflugsziele Kärntens in den nächsten Wochen mittels App buchbar werden. Nach und nach soll es weitere Partner geben - kleinere Ausflugsziele, Strandbäder, die Wörthersee-Schifffahrt bis hin zu Eventticket-Anbietern. Sint: "Wir führen bereits Gespräche, um auch die Kärnten Card und die Bonuspartner mobil buchbar zu machen."

Ab Mai kann man damit auch die Mauttickets für alle Asfinag-Mautstrecken kaufen und so bequem die Videomaut nutzen. "Das Interesse der Betriebe am Wörthersee ist immens, wir haben bereits zahlreiche Zusagen von Betrieben, die Pakete mit der mautfreien Anreise bieten werden."

Die Liland IT war übrigens der einzige Partner, der sich an die Entwicklung des Projekts heranwagte.

"MobileTicket Wörthersee" ergänzt den Virtuellen Urlaubsguide und das FreeSeeLan der WTG perfekt. Das kostenlose WLAN an relevanten öffentlichen Plätzen kommt übrigens sehr gut an: In drei Monaten verzeichnete man 2014 50.000 Unique User und über 1.000 Logins an Spitzentagen. Auf dem Pyramidenkogel ist man auch gerade dabei, FreeSeeLan zu installieren.

Der Virtuelle Urlaubsguide der WTG bietet vor dem Login ins FreeSeeLan alle Infos zum Urlaub am Wörthersee und das ortsbezogen.

So funktioniert die App:

- Im App Store oder Play Store herunterladen: "MobileTicket Wörthersee". (ab 1. Mai 2015)
- Bei "Tickets kaufen" das gewünschte Angebot wählen.
- Der Kauf erfolgt via Kreditkarte oder in Zukunft auch via Lastschrift (IBAN) und PayPal. Nur für den Kauf muss man online sein.
- Der "Schlüssel" funktioniert online (ähnlich Handy-Parken) oder offline, wenn man direkt vor dem Drehkreuz steht.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen