31.10.2016, 11:01 Uhr

Ball der Zweisprachigen HAK - Studio 26 @ Casino Velden

VELDEN (th). Die Zweisprachige Handelsakademie HAK/TAK lud dieses Jahr mit ihren 26 Maturanten zum Schulball ins Casino Velden ein der unter dem Motto "Studio 26" stand. Die Polonaise wurde mit Herrn Günther Kazianka einstudiert. Zur Mitternachtseinlage wurde eine selbst einstudierte Tanzperformance der Schüler aufgeführt und die Maturantin Lejla Čavka sang einige Lieder. Anschließend fand die große Verlosung von insgesamt sieben wertvollen Sachpreisen (u.a. Schmuck, eine Casino Party, Bilder) statt. Den Hauptgewinn, einen roten Kühlschrank von Gorenje, gewann Veronika Lapusch. Musikalisch sorgte im Ballsaal das Ansambel Raubarji aus Slowenien, in der Disco DJ Dimes und nach Mitternacht DJ Ricardo für Stimmung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.