20.10.2016, 22:03 Uhr

Benefiz Oktoberfest im Cafe Benedikt: die Kinder wurden eingekleidet

Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz und Manfred Schein mit einem Teil der gekauften Waren.
Klagenfurt am Wörthersee: Café Benedikt | Beim Benefiz Oktoberfest für bedürftige Klagenfurter Kinder, unter dem Ehrenschutz von Frau Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz, wurden insgesamt mehr als €800.-- via Losverkauf gesammelt.
Über "Rettet das Kind" (Frau Anita Pickelsberger), daß für die Auswahl der Kinder verantwortlich war, wurden fünf Kinder, darunter ein 7 Monate altes Baby, ausgewählt und der Einkauf mit den Kindern, den Erziehungsberechtigten und Vertretern vom Jugendamt vorgenommen. Aus dem Umfeld vom Cafe Benedikt wurde ein Kind/Elternteil unterstützt.
Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz und die Organisatoren Manfred Schein (Chef vom Cafe Benedikt und Hauptsponsor) und Roland Pössenbacher (für die Foto Dokumentation/Reportagen und die Vermittlung verantwortlich) freuten sich mit den Kindern über den Kauf der gewünschten Waren.

Danke an alle Künstler / Sponsoren und politischen Vertretern von SPÖ und FPÖ für die Sachpreise und Hilfe!

PS. alle Rechnungen sind vorhanden!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.