24.09.2014, 20:04 Uhr

Das wohl legendärste Tanzlokal am Wörthersee wird 52 Jahre

Unter dem Motto "52 Jahre aber noch kein bisschen leise" feiert die Tenne Krumpendorf heuer ihren Geburtstag. Auch über 50 Jahre nachdem die Bambis gegenüber dem Krumpendorfer Bahnhof ein Tanzlokal eröffneten, wird Woche für Woche in den Räumlichkeiten getanzt und gefeiert. Das Team rund um den steirischen Veranstaltungs- und Gastronomieprofi Rudi Mally und Gabriella kann auf eine bewegte Geschichte zurück blicken.

Es begann eigentlich alles schon viel früher.
Bereits 1910 traf sich hier der aus der Steiermark stammende Dr. Josef Maresch mit Steirern zur wöchentlichen Stammtischrunde.

1962 ging dann das Tanzlokal Tenne erstmals in bescheidener Form in Betrieb.

1964 übernahmen „Mandy und die Bambis“ die Tenne. Mit „Es war ein Sommertraum“ - eine Komposition von Udo Jürgens - wurde so von Krumpendorf aus Musikgeschichte geschrieben.

Nach turbulenten Zeiten nahm sich wieder ein Steirer der Tenne an - Rudolf Mally erkannte in diesem Lokal einen Diamanten, den er bereit war zu neuem Glanz zu verhelfen. Nach gelungenen Renovierungsarbeiten wurde die neue Tenne von Andy Töfferl, mit zahlreicher Prominenz aus dem In- und Ausland eröffnet.

Durch Einsatz und Engagement von Rudolf Mally und seinem Team erreichte die Tenne wieder Eleganz und Stil. Seit 1997 gab es hunderte Veranstaltungen mit Stars aus der Schlager-, Pop- und Volksmusikszene. Populäre Musikgrößen wie Franco Andolfo, Jazz Gitti, Nik P., Andrea Berg, Claudia Jung, Nino de Angelo, Bernhard Brink, Waterloo, Simone, Jürgen Drews, Oliver Haidt, Stoakogler, Edlseer, Mooskirchner, Kern Buam, Bengels, Casey Jones, John Otti, Jess Robin, Steirerbluat, Michael Wendler, Meilenstein und mehr gaben dem Hausherrn Rudolf Mally mit ihren Liveshows die Ehre.

Darüber hinaus waren Legenden wie Peter Weck, Waltraud Haas, Franz Antel, Mandy von den Bambis, Karl Spiehs, Otto Retzer, Ingrid Ferck, das Urvieh Hias oder Fußballstars wie Markus Schopp, Walter Schachner oder Peter Pacult in der Tenne zu Gast.

Am 17.Oktober wird wieder ein aus Österreich stammender aufgehender Stern am Schlagerhimmel für die Geburtstagsgäste aufspielen.

Seit 11 Jahren machen "Die Grafen" nun schon die Bühnen der Republik zu Partylocations der Spitzenklasse.
Unzählige Erfolge, hat diese Band im deutsch-sprachigen Raum und darüber hinaus, in der kurzen Zeit ihres musikalischen Wirkens schon erreicht.

Dass Spaß und Freude an der Musik bei ihnen immer im Vordergrund stehen, davon kann man sich eben diesmal auch in der Tenne überzeugen.

Rechtzeitige Kartenreservierungen können unter www.tenne-Krumpendorf.at oder www.facebook.com/woertherseetenne getätigt werden.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.