17.10.2017, 09:44 Uhr

Die ChorHerren - CD-Präsentation

Wann? 12.11.2017 16:00 Uhr

Wo? Konzerthaus, Mießtaler Straße 14, 9020 Klagenfurt am Wörthersee AT
Die acht Chorherren
Klagenfurt am Wörthersee: Konzerthaus |

Das vor 3 Jahren gegründete Männeroktett „DIE CHORHERREN“ stellt sich vor und präsentiert unter der Leitung von Markus Krainz seine erste CD-Aufnahme.

Der musikalische Bogen spannt sich vom Kärntnerlied und internationalen Volksliedern bis hin zu Spirituals, russischer Chorliteratur und slowenischen Weisen.
Zu Gast ist die „SÄNGERRUNDE PÖLLAU“, die den letzten ORF-Wettbewerb „Die große Chance der Chöre“ gewonnen hat.
Karten erhältlich bei den Sängern, GEA, Mohorjeva und Barbier Glaser

Wollte man „Die ChorHerren“ aus Klagenfurt mit wenigen Worten charakterisieren, so könnte man dafür die Attribute „männlich, musikalisch, mitreißend“ verwenden. Es ist sowohl die pure Freude am gemeinsamen Musizieren und Singen als auch die Lust, das Publikum mit ausgewählter Chorliteratur und einem unwiderstehlich betörenden Männerchorsound begeistern und verwöhnen zu dürfen.

Ein „herrliches“ Selbstporträt:

Wie sich dieses Männerensemble vor drei Jahren gefunden hat, ob es sorgfältige Planung oder doch Fügung des Schicksals war – wir wissen es nicht und können es im Nachhinein auch nicht erklären! Im Grunde spielt es jedoch keine Rolle, denn unsere Gemeinschaft und unsere Freude am Singen sind außergewöhnlich. Die kompromisslose Liebe zum musikalischen Detail, das unstillbare Verlangen nach klanglicher Entfaltung und das unermüdliche Streben nach stilistischer Vielfalt beflügeln unseren Sinn, unser Tun und vor allem unsere Stimmen.

Musikalische „Bauanleitung“ für einen kleinen Herrenchor:

Man nehme acht Herren soliden Alters, die erfahrene Sänger oder sogar Chorleiter sind, stelle sie nebeneinander geordnet auf und horche, was dabei herauskommt. Egal ob aus Tirol, Oberösterreich, der Steiermark oder Kärnten stammend, wichtig ist, dass sie sich gut verstehen, gerne zusammen musizieren und ab und zu auch proben.

Auch auf Facebook sind die ChorHerren zu finden
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.