06.06.2017, 11:00 Uhr

Gerhard Benigni las im "I"boardmuseum

Eschenauer & Benigni im Eboardmuseum
Klagenfurt am Wörthersee: EBoardmuseum |

Literatur lebt …
BUCH13 Literatur:montag mit Gerhard Benigni

Der Villacher Gerhard Benigni stellte am 5. Juni im Rahmen der monatlichen Lesereihe Literatur:montag auf Einladung Kärntens größter Literatur-Initiative BUCH13 im Eboardmuseum von Gert Prix sein neues Buch „i“ vor. Die Welt der Worte auf den Kopf stellend punktete Benigni mit Wortwitz und pointiertem Sprachspiel. Heimgeleuchtet durch „i“-Buchcover designte Energiesparlampen, die er gleich zu den handsignierten Buchexemplaren dazuschenkte. Begeistert zeigten sich Autorenkolleginnen und Literaturinteressierte wie Hausherr Gert Prix. Unter den Gästen: Mary Mischitz, Hannes Wendtlandt, Rudolf Lechleitner, Brigitte Suppanz, Julia Jank, Lektor Gerhard Maierhofer u. v. a.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.