05.07.2017, 11:53 Uhr

Junior Bachmann Wettbewerb

Dir. OStR Prof. MMag. Dr. Theresa Volpe-Pühringer, Antonia Moritz, Prof. Mag. Gerlinde Sauerschnig (Foto: P. Micheuz)

im ORF- Theater des Landesstudios Kärnten

Antonia Moritz aus dem Alpen-Adria-Gymnasium Völkermarkt ist eine der drei Finalistinnen in der Kategorie der 13- bis 15-Jährigen des Junior Bachmann Literaturwettbewerbs, einem Schreibwettbewerb für Kinder und Jugendliche aus Österreich und Deutschland, der heuer zum 25. Mal stattfand.
Antonia Moritz präsentierte ihren Text zum Thema Fünfundzwanzig im ORF- Theater des Landesstudios Kärnten.
Bei der Abschlussveranstaltung, die im Rahmen der Tage der deutschsprachigen Literatur stattfand - und zu der das Ingeborg Bachmann Gymnasium geladen hatte - wurden von einer Fachjury die Gewinnerinnen und Gewinner bekannt gegeben, auf die Sachpreise und Gutscheine warteten.
Außerdem werden die am besten bewerteten Texte in der Broschüre des Junior Bachmann Literaturwettbewerbs veröffentlicht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.