21.11.2017, 14:15 Uhr

MIT VIDEO: Ein großes Fest der heimischen Produkte - "Kauf Kärntnerisch"

Übergabe der Ehrenurkunde an Herber Gartner (2. v.l.) von Weinbau Gartner für seine Pinoierarbeit im Kärntner Weinbau: Robert Mack, Christian Benger und Markus Galli

Letzten Freitag ging die Abschluss-Veranstaltung der WOCHE- Aktion „Kauf Kärntnerisch“ über die Bühne.

Im Rahmen der Initiative „Kauf Kärntnerisch“ veranstaltete die WOCHE vergangenen Freitag die Abschlussveranstaltung in der Messehalle. Die Besucher erwartete ein spannender Vortrag von „Vorzeige-“Landwirt Christoph Höfer, Musik von Audio Quattro, und Buffet von der Mostschenke Waldhauser und Tischlein deck dich. Umrahmt wurde das Programm von Interviews mit den Partnern von „Kauf Kärntnerisch“. Moderator Martin Weberhofer führte durch den Abend.

Das Video zur Veranstaltung


Die kleinen Wirtschaftskreisläufe

In ihren Begrüßungsworten unterstrichen WOCHE Geschäftsführer Markus Galli und Schirmherr der Aktion „Kauf Kärntnerisch“ Landesrat Christian Benger die Bedeutung von Regionalität und dem Kaufen heimischer Produkte und Dienstleistungen. „Auf die kleinen Wirtschaftskreisläufe kommt es an“, so Benger. Über die große Bedeutung von Regionalität in ihren Betrieben sprachen auch Manuela Glaser von der Raiffeisenbank, Cornelia Feuerstein von Hirter Bier, Werner Pietsch von der Kelag, Raimund Haberl von der Wirtschaftskammer Kärnten, der Lagerhaus-Geschäftsführer Arthur Schifferl und der Präsident der Landwirtschaftskammer Johann Mößler. Robert Mack hielt eine Laudatio an Herbert Gartner, der vor 45 Jahren den Weinbau in Kärnten wieder aufleben ließ.

Sieger der Fotoaktion

Mit Hilfe einer Jury wurden die drei kreativsten Fotos von WOCHE-Lesern gewählt. Chefredakteur Gerd Leitner übergab die Urkunden an die Gewinner: Der erste Platz ging an Gottffried Peball, über Platz zwei freute sich Brigitte Pontasch und den dritten Platz erreichte Monika Lackner. Sie gewannen Einkaufsgutscheine vom Genussland Kärnten.

Eigene Fibel

Wir haben dazu auch eine Fibel mit den Kontakten zu heimischen Produzenten herausgebracht.
Erhältlich ist sie bei allen Partnern:
  • Hirter
  • Wirtschaftskammer
  • Unser Lagerhaus
  • Kelag
  • Raiffeisen
  • LR Christian Benger
  • Landwirtschaftskammer
  • ... und in allen WOCHE-Geschäftsstellen
2 1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.