04.02.2012, 11:20 Uhr

SPÖ-Vorsitzender LHStv. Peter Kaiser als Überraschungsgast bei der Neueröffnung des Burgcafes in Klagenfurt.

SPÖ-Vorsitzender LHStv. Peter Kaiser besuchte gemeinsam mit VzBgM. Jürgen Pfeiler und BgM. Maria Luise Mathiaschitz die Neueröffnung des Burgcafes in der Klagenfurter Domgasse. Am Bild mit Dagmar und Roland Ausserwinkler sowie Susanne Maroschek.
Das Burgcafe in der Klagenfurter Domgasse präsentiert sich in neuem Style und mit neuem Konzept. Dagmar Außerwinkler und Susanne Maroschek haben das Cafe übernommen und daraus ein Juwel bestehend aus gelebter Kaffeehaustradition und Bistro gemacht.

„Die gemütliche Atmosphäre, das freundliche Service und die feine Auswahl an kleinen Speisen und Getränken überzeugt und macht Appetit auf weitere Besuche“, stellte Kärntens SPÖ-Vorsitzender LHStv. Peter Kaiser bei der gestrigen Neueröffnung, bei der er sich als Gratulant und Überraschungsgast mit den besten Glückwünschen für eine erfolgreiche Zukunft einstellte, fest.

Die Snack-Karte umfasst Rührei –Variationen, hausgemachten Heringsalat, Kärntner Käsnudel, Toast Variationen, Baguettes und vieles mehr. Die Speisen kann man auch mitnehmen, das Angebot auch in Form eines Partyservice in Anspruch nehmen.

Burgcafe
Domgasse 4, Klagenfurt
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 07:00 – 19:00
Sa: 08:00 – 13:00
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.