26.09.2014, 10:32 Uhr

14. Klagenfurter Gesundheitspreis: Neue Ideen für mehr Bewegung gesucht!

"Eine Stadt in Bewegung" ist das Motto des diesjährigen Klagenfurter Gesundheitspreises. (Foto: StadtPresse/Wedenig)
Klagenfurt am Wörthersee: Klagenfurt |

Sich regelmäßig zu bewegen hält fit und gesund - der heurige Gesundheitspreis sucht unter dem Motto "Eine Stadt in Bewegung" die besten Ideen für mehr Bewegung im Alltag.

Bewegung stärkt das Herz-Kreislauf-System, Atmung, Skelett, Muskeln, Stoffwechsel und fördert das geistige und körperliche Wohlbefinden. Ständiges Sitzen im Beruf oder in der Schule sowie ein passiv-sitzender Lebensstil sind dagegen wenig förderlich. "Wir möchten den heurigen Gesundheitspreis nützen, Ideen und Konzepte für mehr Bewegung im Kindergarten, in der Schule und im Berufsalltag oder in der Freizeit zu präsentieren", erklärte Gesundheitsreferentin Vizebürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz.

Alle Ideen können bis einschließlich 24. Oktober mit Projektbeschreibung und -ziel per Post an die Abteilung Gesundheit (Prävention), Bahnhofstraße 35, 9020 Klagenfurt a. W. oder via E-Mail (praevention@klagenfurt.at) geschickt werden. Eine Fachjury beurteilt die eingereichten Projekte, die Prämierung erfolgt Ende November. Auf die Teilnehmer warten tolle Preise.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.