01.10.2014, 06:00 Uhr

3,4 Millionen Euro für Wasser und Kanal

Die Arbeiten an der Kanalisationsanlage in Töschling und Saag gehen noch im Herbst los, die Wasserleitungen folgen im Frühjahr (Foto: mev.de)

In Töschling und Saag werden ab sofort die Kanalisations- und Wasserversorgungsanlage auf Vordermann gebracht.

TECHELSBERG (vp). In die Jahre gekommen sind die Kanalisations- und Wasserversorgungsanlage in Töschling und Saag. Demnächste starten hier Sanierungsarbeiten. Im Kanalbereich geht es schon jetzt im Herbst los. Rohrleitungen und Schächte sind teilweise sanierungsbedürftig.

Kanal: Arbeiten starten

"Die Arbeiten sind bereits vergeben. Die Kosten belaufen sich auf 200.000 Euro, was aus Rücklagen im Kanalhaushalt finanziert werden kann", so Bgm. Johann Koban. Zum Großteil muss auch nicht gegraben werden, die Beschädigungen können durch ein Spezialfahrzeug, das in den Rohrleitungen eingesetzt wird, behoben werden. Nur in wenigen Bereichen ist das nicht möglich und eine Grabung ist nötig.

3,2 Mio. Euro für Wasserversorgung

Im Wasserbereich läuft die Ausschreibung noch, voraussichtlich starten die Arbeiten im März und sollen noch 2015 abgeschlossen werden. Die bestehende Wasserleitung (etwa 7.900 Meter) wird ausgetauscht, Schächte und Hydranten saniert. 3,2 Millionen Euro netto soll das kosten. "Die Finanzierung erfolgt über Bundes- und Landesförderungen sowie eine Darlehensaufnahme", so Koban.

Keine Auswirkung auf Gebühren

Im Zuge der Leitungssanierung werden auch Straßen neu asphaltiert, beispielsweise die Seeuferstraße, bemerkt Koban. "Nach diesen Arbeiten ist auf dem gesamten Gemeindegebiet im Bereich Wasser und Kanal alles auf dem neuesten Stand."
Auf die Gebühren haben diese Sanierungsmaßnahmen übrigens keine Auswirkung. Koban: "Das ist bei der Gebührenberechnung alles einkalkuliert worden. Wir kommen mit unseren regelmäßigen Indexanpassungen aus."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.