04.02.2012, 09:02 Uhr

Ausstellungseröffnung Alexander Lesjak "amo ergo sum"... für Tanja im Kunstcafe Lidmansky

Klagenfurt, 03. Feb. 2012 - Kunstcafe Lidmansky - http://lidmansky.kilu.de

Der Kärntner Künstler Alexander Lesjak präsentiert ausgewählte Exponate - gewidmet alleine seiner verstorbenen Tochter Tanja „amo ergo sum“ im Kunstcafe Lidmansky
Dauer der Ausstellung: bis 03. März 2012


Alexander Lesjak
Nach vielen erfolgreichen Ausstellungen seit 2010 ist Alexander Lesjak kein Unbekannter in der Kunstszene ,nicht nur in Kärnten,sondern schon weit über die Grenzen hinaus.Bereits 2013 ist die EU in Brüssel Ziel des Universalschaffenden“ (Malerei/Literat/ Musiker).Im eigenen Atelier & Galerie in Göltschach/Maria Rain entstehen Exponate in der natürlichen Wiedergabe des Erschauten und Empfundenen, in Techniken aller gebotenen Möglichkeiten, Kohleporträts in perfekter Detailwiedergabe,Landschaften mit den beindruckenden Wahrzeichen-harmonisch in den Farben, aber auch Stilleben und Akte, wo die Ölfarben eine spezifische Wärme ausstrahlen.
Alexander Lesjak lebt und arbeitet nach dem Motto „amo ergo sum“ unter dem für ihn zur Wirklichkeit gewordenem Zitat von Albrecht Dürer: „Und wenn Du ein Werk geschaffen und es dem Menschen zuführts zum Beschauen, dann soll es sein, als sehe er in eine geheime Kammer Deines Herzens!“.
Bereits 2 sehr umfangreiche Kunstkataloge „ Kunstwerk & Dokument“ stellen einen Künstler vor, der zielstrebig das zum Erfolg führt, was Sinn im Leben gibt.
http://www.lesjak-heimatkunst.at.tf

gesehen wurde u.a.: Dkfm. Thomas Wrienz, Mag. Maria Krainz, Emil Woschitz, Hr. Gütler ( von Gütler & Gütler), Musiker Paco Lorente, Künstler Josef Metschina, "Tolle Mottinger" Matthias Dollinger, Franz Koloini (Consulting), Heimo Vorderegger (sportlicher Leiter SK Austria Klagenfurt), Mag. Eduard Fanzott (Immobilienmakler), Künstlerin & Model Natascha ... Miss Kärnten 2009 Sandra Pinter (Serviererin im Lidmansky) und Gerhard Lippitz
1
1
1
1
1
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentarausblenden
39.003
Roswitha Stetschnig aus Völkermarkt | 04.02.2012 | 12:14   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.