27.11.2016, 10:40 Uhr

Brutale Schlägerei in Diskothek

Der 20-Jährige schlug der Garderobendame mit der Faust ins Gesicht. (Foto: Woche/KK)

Ein 20-Jähriger verletzte drei Mitarbeiter der Lokals. Er wurde von der Polizei in Gewahrsam genommen.

KLAGENFURT. Ein 20-jähriger St. Veiter ging in einer Diskothek in Klagenfurt auf eine Garderobendame, eine Kassiererin und einen Security los. Der St. Veiter schlug der Garderobendame mit der Faust ins Gesicht, trat der Kassiererin gegen den Bauch und versetzte dem Secutity einen Fußtritt gegen den Kopf. Der 20-jährige konnte von mehreren Beschäftigten der Diskothek überwältigt werden. Er wurde von der Polizei vorläufig festgenommen und bei der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.