12.08.2017, 10:30 Uhr

cookingCatrin: Ein Wochenende auf der Alm

Rustikal: Kaspressknödel auf Wildkräuter-Salat (Foto: Carletto Photography)

Foodbloggerin cookingCatrin zeigt rustikale Gerichte für die Alm.

Vor allem an heißen Sommertagen eignet sich die Alm gut, um dort ein Wochenende zu verbringen. Der reduzierte Lebensstil und die regionalen Produkte machen Lust auf besondere Rezepte. Foodbloggerin cookingCatrin präsentiert ihre liebsten Rezepte für ein Wochenende auf der Alm.

Kaspressknödel auf Wildkräuter-Salat

Zutaten:
>> 2 Hände voll Salat 
>> essbare Wiesenblüten und Kräuter
>> 200 g Knödelbrot / Semmelwürfel
>> 2 Eier
>> 1/8 l Milch
>> 125 g geriebener Käse
>> 1 kleine Zwiebel
>> Kräutersalz
>> Pfeffer

Zubereitung:
Für die Knödel die Semmelwürfel in eine Schüssel geben, mit lauwarmer Milch übergießen. Zwiebel fein würfeln und in Olivenöl glasig dünsten, anschließend zu den Semmelwürfeln geben. Mit Kräutersalz und Pfeffer würzen, die Eier unterheben. Den Käse reiben oder fein würfeln und dazugeben. Zwei Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Knödel mit ca. 3 Zentimeter Durchmesser formen und in der Pfanne flach drücken und mehrere Minuten anbraten. 
Salat waschen und auf Tellern anrichten. Mit Kräutern und Wiesenblumen garnieren. Mit Apfelessig, Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Knödel auf dem Salat anrichten. 


Rustikale Schwammerl-Bruschetta

Zutaten:
>> 1 Scheibe Bauernbrot
>> 2 Eier
>> 100 ml Milch
>> 1 Faust Eierschwammerln
>> 1/2 Zwiebel
>> 1 Zehe Knoblauch
>> Paprikapulver
>> Butter
>> Salz
>> Pfeffer
>> frische Kräuter

Zubereitung:
Die einen Zentimeter dicke Scheibe Brot mit Knoblauch abreiben und mit Butter bestreichen. Im Ofen ca. 15 Minuten knusprig werden lassen. In der Zwischenzeit aus Eiern und Milch eine Eierspeise zubereiten. Halben Knoblauch hacken, Zwiebel fein würfeln. Eierschwammerln putzen und mit Zwiebel, Knoblauch und Butter in einer Pfanne anrösten. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen. Eierschwammerln und Eierspeise auf das Brot geben und mit frischen Kräutern garnieren.

Weitere rustikale Rezeptideen - z. B. für einen köstlichen Rahmkochgugel - auf www.cookingcatrin.at sowie hier!

2
2
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
19.362
Lisa Lin aus Klagenfurt | 14.08.2017 | 17:57   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.