27.11.2016, 08:30 Uhr

cookingCatrin: Glühwein, Most & Co. - die schönsten Winterdrinks

Köstlich: Klassischer Glühwein mit Apfelsternen (Foto: Carletto Photography)

Foodbloggerin cookingCatrin zeigt die schönsten winterlichen Getränke-Rezepte.

Die Adventzeit ist schon eine schöne Zeit - nicht zuletzt wegen der Weihnachtsmärkte und Punsch-Stände. Glühwein, Most & Co. - die echten Klassiker also - können aber auch ganz einfach zuhause nachgemacht werden. Foodbloggerin cookingCatrin zeigt traditionelle und moderne Rezepte, die von innen wärmen und köstlich schmecken.

Glühmost

Zutaten:
>> 100 ml Apfelsaft
>> 1 l Most
>> 3 Zitronen in Scheiben
>> 100 g Zucker
>> 3 Zimtstangen
>> 1 TL Nelken

Zubereitung:
Die Zitronen in Scheiben schneiden. Den Most mit dem Apfelsaft in einem Topf mischen. Zucker, Zitronenscheiben und die restlichen Zutaten hinzufügen. Den Glühmost auf mittlerer Stufe 15 Minuten lang köcheln lassen. Die Gewürze entfernen und den Glühmost mit Zitronenscheiben garniert servieren.



Damit auch für die Kinder etwas dabei ist, zeigt cookingCatrin, wie man im Handumdrehen eine feine heiße Schokolade zubereitet.

Heiße Schokolade mit Marshmallows

Zutaten:
>> 4 EL Kakaopulver / 4-6 Stücke Schokolade
>> 500 ml Milch
>> 3/4 Becher Marshmallows
>> 1/4 TL Zimt

Zubereitung:
Den Ofen auf 150 bis 160 Grad Umluft vorheizen. Die Milch erhitzen, den Kakao und Zimt einrühren. Den heißen Kakao in Becher geben. Die Marshmallows ofenauf geben und im Ofen für 15 Minuten gratinieren. Aus dem Ofen nehmen und mit etwas Kakao bestreut servieren.

Tipp: Wer die heiße Schokolade noch zimtiger mag, kann in jede Tasse einen Keks geben. Diese lösen sich dann auf und geben einen extra feinen Geschmack.


Klassischer Glühwein mit Apfelsternen

Zutaten (für 4 bis 5 Portionen):
>> 1 l Rotwein
>> 150 ml Wasser
>> 100 ml Orangensaft
>> 1 TL Nelken
>> 3 Zimtstangen
>> 2 Orangen
>> 2 EL Zucker
>> 1 Apfel zum Garnieren

Zubereitung:
Orangen in Scheiben schneiden. Alle Zutaten in einen Topf geben und kurz aufkochen lassen. Mit geschlossenem Deckel ziehen lassen. Die Gewürze entfernen und den Glühwein in Gläser füllen. Den Apfel in 3 mm dicke Scheiben schneiden und Sterne aus den Apfelscheiben ausstechen. Den Glühwein mit den Apfelscheiben garnieren.


Weitere Getränke-Rezepte für Weihnachten gibt es auf www.cookingcatrin.at sowie hier!

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.