17.06.2017, 09:30 Uhr

cookingCatrin: Menü fürs Gartenfest

Fürs Gartenfest: Cheesecake mit Mandelkrokant (Foto: Carletto Photography)

Foodbloggerin cookingCatrin präsentiert schmackhafte Gerichte fürs Gartenfest.

Jetzt im Sommer kann man endlich wieder draußen brunchen oder picknicken. WOCHE-Kolumnistin cookingCatrin zeigt, mit welchen Rezepten das Gartenfest zum kulinarischen Highlight wird.

Frühlings-Cheesecake mit Mandelkrokant

Zutaten (für 6 Stücke):
>> 125 g Vollkornkekse
>> 80 g Butter
>> 4 EL Zucker
>> Mark einer Vanilleschote
>> 3 Eier
>> 500 g Topfen oder Mehlspeistopfen
>> 200 g Frischkäse
>> 1/2 Pkg. Puddingpulver Vanille
>> 70 g Mandeln
>> 70 g Zucker
>> 125 g frische Beeren zum Garnieren (Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren)

Zubereitung:
Backofen auf 165 Grad Heißluft vorheizen. Vollkornkekse in ein Sackerl geben, mit einem Teigroller zerkleinern bis feine Keks-Brösel entstehen. Faltbare Silikon-Form zusammenfalten. Butter in einem Topf schmelzen. Die Keks-Brösel mit der Butter vermengen und am Boden der Backform festdrücken. Für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Topfen mit Vanillemark, Frischkäse und Puddingpulver verrühren und mehrere Minuten aufschlagen. Topfen-Masse in die Silikon-Form geben. Im vorgeheizten Backofen bei 65 Grad Heißluft für 50 Minuten backen.
Fürs Mandelkrokant Zucker mit zwei Esslöffeln Wasser in der Pfanne schmelzen. Mandeln dazugeben und einrühren. Masse in eine gebutterte Form gießen und fest werden lassen. Nach dem Auskühlen mit dem Messer in Splitter hacken. Kuchen nach dem Backen auskühlen lassen. Mit Mandelkrokant und Beeren garnieren.


Tomaten-Avocado-Salat

Zutaten (4 Portionen):
>> 4 Fleischtomaten
>> 200 g Cocktail-Tomaten (bunt)
>> 4 Avocados
>> 2 Frühlingszwiebeln
>> Salatdressing mit Balsamico
>> Saft einer Limette
>> ein paar Blätter Basilikum

Zubereitung:
Die Tomaten waschen und putzen. Die Fleischtomaten in Scheiben schneiden, die Cocktail-Tomaten halbieren. Die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Scheiben schneiden. Die Avocados schälen, vom Kern befreien und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Tomaten-Scheiben in Tellern verteilen - mit den Cocktail-Tomaten, den Frühlingszwiebeln und den Avocado-Stücken garnieren. Vor dem Servieren mit dem Saft einer Limette abschmecken, mit frischem Basilikum garnieren und mit dem Dressing marinieren.

Weitere Ideen fürs Gartenfest gibt es auf www.cookingcatrin.at sowie hier!

1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.