21.10.2017, 20:36 Uhr

Dinosaurier Grabungen auf drei Kontinenten - Dr. Ralf Kosma

Wann? 03.11.2017 18:00 Uhr

Wo? Pädagogische Hochschule Kärnten, Hubertusstraße 1, 9020 Klagenfurt am Wörthersee AT
Klagenfurt am Wörthersee: Pädagogische Hochschule Kärnten | Die Neufunde von Saurierfährten aus dem Gailtal waren für den NWV und den Förderverein Rudolfinum der Anlass, mehr über internationale paläontologische Grabungen erfahren zu wollen. Der Paläontologe Dr. Ralf Kosma berichtet in seinem Vortrag über seine Dinosauriergrabungen in Deutschland, der Republik Niger und den USA. Erst 2017 wurde das dabei geborgene Skelett des 30 Meter langen Diplodociden „Arapahoe“ der Öffentlichkeit präsentiert. Begleiten Sie uns mit Dr. Kosma in die Welt des Jura vor 150 Millionen Jahren.  Der Eintritt ist frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.