30.11.2017, 10:28 Uhr

Glühwein für Straßenhunde

Für den guten Zweck wurde Glühwein getrunken
Klagenfurt am Wörthersee: Galerie "Zum alten Esel" |

Anlässlich des Klagenfurter Krampuslaufs lud das Team der Galerie "Zum Alten Esel" zu Punsch und Glühwein vor die Galerie um das Streunerparadies / Zukunft für Straßenhunde zu unterstützen.

Leider hatte "Petrus" kein Herz für Straßenhunde und ließ es in Strömen regnen.

Der Erlös über 90 Euro wurde bereits auf das Vereinskonto des Streunerparadies überwiesen.

Herzlichen Dank allen Künstlern und Kunstfreunden für das "Mittrinken", Dankeschön an Fleischermeister Raimund Fuchs für den guten Leberkäse sowie an Christina Fercher und Peter Trimmel für das Aufbessern des Geldbetrages.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.