16.10.2016, 17:06 Uhr

Heftiger Beziehungsstreit auf offener Straße

Der 40-Jährige feuerte mit einer Schreckschusspistole auf seinen Kontrahenten. (Foto: Woche/KK)

Ein junges Paar geriet sich in einem Auto auf der Pischeldorfer Straße in die Haare. Ein Passant feuerte mit einer Schreckschusspistole auf den aggressiven Mann. Beide beteiligten Männer wurden angezeigt.

KLAGENFURT. In der vergangenen Nacht kam es in einem Fahrzeug auf der Pischeldorfer Sttraße zu einem Streit zwischen einem 25-jährigen St. Veiter und dessen Lebensgefährtin (19). Ein 40-Jähriger, der der Frau zur Hilfe eilte, feuerte mit einer Schreckschusspistole auf den aggressiven 25-Jährigen, der sich an sein Auto geklammert hatte und einige Meter mitgeschleift worden war.

Festnahme und Anzeigen

Der aggressive 25-Jährige wurde von den einschreitenden Beamten festgenommen. Dem 40-Jährigen wurde seine Schreckschusspistole abgenommen. Die Ermittlungen der Polizei sind noch nicht abgeschlossen. Beide Männer wurden angezeigt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.