03.09.2014, 05:00 Uhr

MEINUNG: Raus aus dem Dornröschenschlaf!

Von Peter Lindner


Wenn man von einem "Dornröschenschlaf" spricht, in dem sich das Wörtherseestadion befindet – dann dürfte der wohl bald vorbei sein. Denn bei dem Trubel, der am 6. Juni 2015 herrschen wird, kann von Schlaf keine Rede sein. Mit dem "Masters of Dirt" (Seite 4) kommt eine internationale Top-Veranstaltung nach Klagenfurt, mit der man dem Stadion (jetzt aber wirklich!) neues Leben einhauchen möchte. Wohltuend dabei: Die Veranstaltung kommt ohne einen Cent an öffentlichen Förderungen aus.
Mit der Stunt-Show wollen die Veranstalter aber nicht nur einen Abend lang für gute Stimmung sorgen, sondern das Wörtherseestadion als perfekte Event-Location im Alpen-Adria-Raum präsentieren – Ideen für neue Events gibt es bereits. Vielleicht gelingt das jetzt wirklich, was schon so oft versucht wurde – die Vorzeichen sind so gut wie schon lange nicht mehr.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.