13.11.2016, 11:01 Uhr

Rumänin attackierte Ex mit Pfefferspray

Die Rumänin attackierte die beiden Personen mit Pfefferspray. (Foto: Woche)

Der 49-Jährige und seine neue Freundin (25) wurden durch den Angriff verletzt. Die Angreiferin wurde angezeigt.

KLAGENFURT. In einer Wohnung in Klagenfurt kam es gestern zu einem heftigen Beziehungsstreit zwischen einer Rumänin (34), ihrem Ex-Lebensgefährten (49) und dessen neuer Freundin (25). Die 34-Jährige attackierte das Paar mit Pfefferspray. Der 49-Jährige und seine Freundin wurden durch den Angriff leicht verletzt. Sie wurden von der Rettung ins Krankenhaus gebracht. Gegen die Rumänin wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen. Sie wurde von der Polizei angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.