19.09.2014, 10:22 Uhr

"Schiff ahoi" am Wörthersee - Ferdinandus Orden 1561 und AutArk

Klagenfurt: Schiffsanlegestelle Klagenfurt Wörthersee | Nach den bereits heuer erfolgten Erlebnistagen für Menschen mit Assistenzbedarf von AutArk (Sport, Spiel & Spaß, Erlebnisflugtag Flughafen Klagenfurt) und den laufenden Benefiz- und Hilfsaktivitäten des Ferdinandus Orden 1561, Landeskommando Kärnten, konnten diese Woche bei herrlichstem Herbstwetter, 30 von AutArk Kärnten (Klagenfurt, Villach, Friesach, St.Salvator) betreute, ganz liebenswerte Mitmenschen wieder einen bestens vom Orden organisierten Erlebnistag an Bord der " Klagenfurt" rund um den Wörthersee genießen.
Landeskommandant Alexander Lesjak und das Team Kärnten, gemeinsam mit Dompfarrer Dr. Peter Allmaier, Sponsor GR. Günther Scheider und unserem liebenswerten "GUGGI", Altbürgermeister Leopold Guggenberger mit Gattin Irmgard, freuten sich auf die beste Stimmung, schon bei der Begrüßung von "NAUTI", dem Maskottchen der Wörthersee-Schifffahrt und während der gesamten Veranstaltung.
Besondere Aufmerksamkeiten, wie die Kapitänsbegrüßung auf der Kommandobrücke, die musikalische Unterhaltung durch Bardesänger Centauri Alpha, das beeindruckende Gemeinschaftswerk einiger Klienten mit dem Künstler Alexander Lesjak direkt auf hoher See

Versteigerung zu Hilfszwecken von AutArk- tel Anbote unter Tel. 0664 9842314 ( Siehe unter Bildfolge Nr. 2 )

(Acryl auf Leinwand/ "Wörthersee mit Pyramidenkogel und Maria Wörth), die ausgezeichnete Bewirtung mit Abschlußeisbecher im "LIDO", (gesponsert auch von G.Scheider ) und einfach die lockere Kommunikation mit allen Eindrücken des schönen Wörthersees, machten diesen Ausflug zu einem bleibenden Erlebnis.
Herr Andreas Jesse und Frau MMag.Jutta Ebner (AutArk/Leitung) ebenso mit an Bord, freuten sich über einen für alle erlebnisreichen Tag, ein wenig abseits von den Arbeitsstrukturen des Alltages.
Um solche Erlebnistage zu organisieren, freuen sich die Mitarbeiter des Ferdinandus Orden 1561, Landeskommando Kärnten natürlich immer über Sponsoren, Freunde und Gönner und einlaufende Spenden, Mitglieder und Helfer.

www.ferdinandusorden.com

Spendenkonto : IBAN AT68 3948 7000 0041 0340 BIC RZKTAT2K487
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.