05.07.2017, 10:30 Uhr

Sumsi-Forscherdiplome für die Projekt-Vorreiter

Kindergarten-Leiterin Daniela Wrumnig hat mit ihrem KiGa Sonnenschein das IV-Projekt "Sumsi forscht mit" maßgeblich mitgestaltet (Foto: Didi Wajand)

Das Projekt "Sumsi forscht mit" soll das Interesse von Kindern für Naturwissenschaften und Technik wecken. Der Kindergarten Sonnenschein hat das Projekt mitenwickelt.

WAIDMANNSDORF (vep). Strahlende Kinderaugen im Forscher-Kindergarten Sonnenschein in Waidmannsdorf: Dort wurden den Kindern an der Schwelle zur Volksschule nun ihre "Forscherdiplome" übergeben. Diese sind Teil des Projektes Sumsi forscht mit – eine Initiative der Jungen Industrie, unterstützt von der Raiffeisen Landesbank. Mit Forscherboxen, deren Inhalte vom Mikroskop über Pipetten und Magnete bis zum Strombausatz reichen, soll die Begeisterung für Naturwissenschaften in den Kindergärten geweckt werden.

Der Kindergarten Sonnenschein und Leiterin Daniela Wrumnig waren die ersten, die sich in diesem Bereich engagiert haben. In jahrelanger Aufbauarbeit haben sie "Forschendes Lernen" im Kindergarten entwickelt und umgesetzt. Das Wissen und die Erfahrung von Wrumnig dienten als Basis für das kärntenweite Projekt der Jungen Industrie, Naturwissenschaft und Technik als Themenschwerpunkt der Elementarbildung in die Kindergärten zu bringen. Ziel ist es, 50 Kindergärten zu erreichen. 2016 erfolgte der Start, aktuell sind zwölf beteiligt.

Zur Sache: Weitere teilnehmende Kindergärten

Pfarrkindergarten Harbach, Klagenfurt
Städtischer Kindergarten Wölfnitz, Klagenfurt
Gemeindekindergarten Magdalensberg
Bewegungskindergarten BÜM St. Veit
Gemeindehort Spittal-VS Ost
Gemeindekindergarten Spittal Ost
Gemeindekindergarten Bodensdorf
Gemeindekindergarten Eberndorf I - Stift
Gemeindekindergarten Wolfsberg-Reding
Privatkindergarten AVS St. Kanzian
Privatkindergarten der Diakonie St. Martin, Feldkirchen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.