26.10.2016, 21:37 Uhr

verschluss; aber bitte auch mal bremsspur.

Wann? 15.11.2016 20:00 Uhr

Wo? Kammerlichtspiele, Adlerg. 1, 9020 Klagenfurt am Wörthersee AT
Klagenfurt am Wörthersee: Kammerlichtspiele | Mit: Heinrich Baumgartner, Sara Zambrano, Kamran Gharabaghi, Erich Pacher, Gernot Fischer-Kondratovitch
Text & Inszenierung: Florian Zambrano Moreno
Musik: Gernot Fischer-Kondratovitch
Kostüm: Markus Kuscher

Jerek führt den Beruf eines Portiers im Etablissement papageno seit Jahrzehnten gewissenhaft aus. Stets begleitet, bis in die späten Nachtstunden, von einem Tschick-Verkäufer, öffnet und versperrt er tagein tagaus die Doppeltüren. Regelmäßig sucht ein gewisser Schlaghosen-Sepp dieses Haus auf, das edle Zimmer für gewisse Zwecke zur Verfügung stellt. Auch die Frau des Schlaghosen-Sepp, eine gefragte Zahnärztin, nützt mit ihrem spanischen Liebhaber, seines Zeichen ein erfolgreicher Torero, diese Einrichtung. Wovon der Schlaghosen-Sepp aber nichts zu wissen scheint. Eines Nachts verlässt Jerek im Auftrag des Schlaghosen-Sepp, das erste Mal während der Arbeitszeit, für wenige Augenblicke seinen Posten. Als er zurückkehrt, hängt der ermordete Schlaghosen-Sepp aus dem Fenster und Jerek findet sich in einer misslichen Lage wieder.

Tickets: 06801347841 oder info@teatrozumbayllu.net
http://teatrozumbayllu.net
http://jazz-club.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.