29.10.2016, 09:42 Uhr

Wunderschöne Vernissage von Andrea Primessnig

Andrea Primessnig, Roland Friedrich Podliska, Helga Cech, Centauri Alpha und Margit Goritschnig
Klagenfurt am Wörthersee: Cafe Helga |

Die Rosentaler Künstlerin Andrea Primessnig folgte der Einladung von Gastronomin Helga Cech und stellte ihre neuesten Bilder und Skulpturen im Café Helga aus.

Viele liebe Stammgäste, Freunde, Künstlerkollegen kamen Andrea Primessnigs Einladung nach und verbrachten einen kunstvoll gestalteten Abend im Café.

Passend zur Abstammung der Künstlerin eröffnete Virtuose Centauri Alpha die Ausstellung mit seinem selbstkomponierten und selbstgetexteten Rosentallied.

Nach einer poetischen Ansprache von Galerist und Organisator Martin Del Cardinale, führte das Duo Austrian Mystic Pop gesanglich mit ihren bekanntesten Hits durch den Abend.

Die Gäste würden herzhaft bei einem Sektempfang, Chili con Carne und selbstgemachten Schaumrollen verköstig und so kam es, dass die Zeit wie im Nu verflog und der Kirchturm Mitternacht schlagen drohte.

Unter den zahlreichen Gästen wurden die bildenden Künstler Roland Friedrich Podliska, Margit Goritschnig und Gerhard Schiller vom Wörthersee, eine kleine Abornung des Centauri Fanclubs sowie Poet Harry Sima gesichtet.

Die Ausstellung kann noch bis 30. November von Montag bis Freitag 10:00 bis 22:00 Uhr und Samstag, Sonn- und Feiertag von 15:00 bis 22:00 Uhr besichtigt und alle Bilder käuflich erworben werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.