17.07.2017, 22:34 Uhr

PETITION PAS ELTERN-KINDENTFREMDUNG INFOSTAND AM 19. JULI IN KLAGENFURT

Der neue Vereinsvorstand
Klagenfurt am Wörthersee: Interspar | Auf Grund der wachsenden Herausforderungen denen sich der Verein " Väter für Recht Gemeinsam für unsere Kinder " gegenüber sieht, hat sich nun der Vereinsvorstand neu formiert. Der Landesobmann des Vereins, Clemens Costisella, ist stolz, dass es gelungen ist ein Team zusammen zu stellen in dem Jede/r eigene Erfahrungen, sei es beruflicher oder privater Natur, gemacht hat und in die Vereinsarbeit einbringt.

Die erste Aktivität des neuen Vorstandsteams, dass wie voriges Jahr auch heuer wieder den ganzen Sommer durcharbeitet, steht unmittelbar bevor. Am Mittwoch, dem 19. Juli 2017 steht das große Infozelt des Vereins ganztägig im Interspar-Hypermarkt in der Durchlassstraße 4 in Klagenfurt.
Gesammelt werden wieder Unterstützungserklärungen für die Petition PAS / Eltern-Kindentfremdung ( siehe auch Anhang ) , welche somit in Kärnten in die nächste Runde geht. Gerne beantworten wir auch Ihre allgemeinen Fragen zum österreichischen Familienrecht und es gibt einen Glückshafen bei dem jedes Spendenlos garantiert gewinnt !

Vorstandsfoto oben (von Links nach Rechts ) : Daniel Böhm ( Kassierstellvertreter ), Jürgen Borlak ( Organisationsreferent ), Clemens Costisella ( Landesobmann ) , Andreas Radinger ( Landesobmannstellvertreter ), Daniel Brugger ( Kassier )
Fotos unten (von Links nach Rechts ): Dr. Fritz Staudacher ( Landesobmannstellvertreter ) , Carin Egger ( Schriftführerin ) , Nicole Weiner ( Schriftführerstellvertreterin )
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.