offline

Peter Lindner

11.078
Heimatbezirk ist: Klagenfurt
11.078 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 06.09.2012
Beiträge: 2.107 Schnappschüsse: 5 Kommentare: 79
Folgt: 86 Gefolgt von: 125
Nur zum Spaß hier :-)
3 Bilder

Sänger verbinden Gospel und Rock

Peter Lindner
Peter Lindner | St. Veit | am 05.05.2015 | 581 mal gelesen

Die "Projern Gospel Singers" laden am 17. Mai zu einem einzigartigen Konzert. Mit einem „Sängerfest der etwas anderen Art“ feiern die Projern Gospel Singers ihren ersten Geburtstag: Gesungen werden Klassiker der Popgeschichte ebenso, wie neueres Liedgut von jüngeren Gästen. So werden die Gospel Singers auch von Kinderschulchor und der Rockgruppe First Aid unterstützt. "Das Singen hat in Projern eine langjährige und...

1 Bild

Pörtschacher mischen beim Song Contest mit

Peter Lindner
Peter Lindner | Klagenfurt | am 03.05.2015 | 135 mal gelesen

"ip-media" ist in Wien für das Veranstaltungsmanagement zuständig. PÖRTSCHACH, WIEN. Am 23. Mai ist es so weit: Dann wird ganz Europa nach Wien, genauer gesagt, in die Wiener Stadthalle blicken. An diesem Abend findet nämlich der Eurovision Song Contest statt. Und mittendrin ist dann eine Firma aus Pörtschach: Das Unternehmen "ip-media". Bei dem Groß-Event, das unter dem Motto "Building Bridges" stattfindet, ist...

1 Bild

Polit-Krimi aus Kärnten: "Ich habe noch untertrieben"

Peter Lindner
Peter Lindner | Klagenfurt | am 30.04.2015 | 268 mal gelesen

Wilhelm Kuehs präsentiert seinen Kärntner Krimi, in dem er auch mit politischen Abgründen spielt. Ein toter tibetischer Mönch in Hüttenberg. Ein Landeshauptmann und sein Pressesprecher. Russische Oligarchen - und mittendrin eine Kärntner Bank, tief verstrickt in Machenschaften am Rande der Legalität - oder bereits weit darüber hinaus. Das sind die Hauptzutaten für das Buch "Der letzte Rock hat keine Taschen" des...

9 Bilder

Uni Klagenfurt forscht am Stress beim Autofahren

Peter Lindner
Peter Lindner | Klagenfurt | am 30.04.2015 | 131 mal gelesen

Spannendes Projekt: Neue Technologie soll erkennen, wie gestresst ein Autofahrer ist. UNIVERSITÄT. Es sieht aus, wie ein sehr professionelles Computerspiel - doch dahinter steckt ein spannendes Forschungsgebiet. Es geht um den Fahrsimulator, der zur Zeit auf der Universität Klagenfurt steht. Eine Forschergruppe des Instituts für Intelligente Systemtechnologien arbeitet derzeit damit. Ziel ist es, ein System zu entwickeln,...

8 Bilder

Mäusefänger warten auf ein Zuhause

Peter Lindner
Peter Lindner | Klagenfurt | am 29.04.2015 | 206 mal gelesen

Mauskatze statt Hauskatze: Neben gewöhnlichen Stubentigern warten im Tiko auch solche, die lieber auf die Jagd gehen, als im Körbchen zu liegen. KLAGENFURT. Fast 5.000 Jahre ist es her, dass man im antiken Ägypten damit begonnen hat, Katzen zu domestizieren. Aus einem einfachen Grund: Sie sollten die Getreidespeicher vor Mäusen und anderen Schädlingen bewahren. Heute hat man andere Möglichkeiten, um Mäusen oder Ratten...

1 Bild

Special Olympics setzt Arbeit in Kärnten fort

Peter Lindner
Peter Lindner | Klagenfurt | am 29.04.2015 | 64 mal gelesen

Am 3. und 4. Juli findet die Special Olympics Leichtathletik-Meisterschaft in Klagenfurt statt. Diese Bilder gingen um die Welt: 1.500 Sportler gaben im Juni vorigen Jahres bei den Special Olympics Sommerspielen in Klagenfurt ihr Bestes. Dass dies kein Einzelfall bleiben sollte, stand bald fest - und so wurde beschlossen, dass der Verein "Special Olympics - Herzschlag Kärnten" seine Arbeit weiterführen sollte. Jetzt...

1 Bild

Mörbisch wirbt um Kärntner

Peter Lindner
Peter Lindner | Klagenfurt | am 29.04.2015 | 87 mal gelesen

Seefestspiele bringen "Eine Nacht in Venedig". Karten zu gewinnen! Mörbisch wird den Sommer über zu Venedig - zumindest die Bühne, auf der heuer zum 58. Mal die Seefestspiele stattfinden. Und da lautet das Motto: "Darf es ein bisschen mehr sein?" Denn schon die Bühne an sich wird beeindruckend: 60 Meter breit ist sie, bis zu 15 Meter hoch werden die Aufbauten, mit denen die weltberühmte Lagunenstadt teilweise nachgebaut...

Reaktion: "Nicht mit roher Gewalt und Willkür gleichsetzen!"

Peter Lindner
Peter Lindner | Klagenfurt | am 28.04.2015 | 82 mal gelesen

Reaktion des Schützenvereins Sponheim auf die Kolumne von Ilse Gerhardt, Ausgabe vom 22. April 2015 Eine olympisch anerkannte Sportdisziplin darf nicht mit roher Gewalt und Willkür gleichgesetzt werden! Das Wort Disziplin zählt zu den Tugenden der Sportschützen und von diesen gibt es beim Kärntner Landesschützenverband über 1.000 gemeldete Mitglieder aus 35 Vereinen. Der Schützen- und Sportverein Sponheim Viktring ist...

1 Bild

Bonitätsprüfung bei Wohnungsvergabe

Peter Lindner
Peter Lindner | Klagenfurt | am 28.04.2015 | 320 mal gelesen

Stadtrat Frank Frey: "Wohnungsvergabe soll langfristige Erfolge haben!" KLAGENFURT. Neu ist der Stadtrat - und auch in seinen Referaten soll sich einiges tun. Frank Frey ist für die Referate Wohnungswesen, Stadtgarten sowie Umwelt, Energie und Öffentlichen Personen-Nahverkehr zuständig. "Mehr Transparenz" Eine große Änderung ist etwa im Bereich Wohnungswesen geplant: "Die Wohnungsanfragen sind nur mehr im...

6 Bilder

20 Jahr-Jubiläum für eine Gärtnerei

Peter Lindner
Peter Lindner | Klagenfurt | am 27.04.2015 | 86 mal gelesen

MOOSBURG. Der Tag der offenen Tür fand jetzt in der Gärtnerei Hafner in Moosburg statt. Die Gärtnerei ist ein Familienbetrieb mit drei Angestellten, der schon seit dem Jahr 1995 existiert - deshalb wurde am Tag der offenen Tür auch zugleich das 20 Jahr-Jubiläum des Betriebes gefeiert.

Sprachtalente wurden geehrt

Peter Lindner
Peter Lindner | Klagenfurt | am 27.04.2015 | 69 mal gelesen

Im Spiegelsaal des Amtes der Kärntner Landesregierung fand gestern, Montag, die Siegerehrung der AHS/BHS-Fremdsprachewettbewerbe bzw. der Griechisch- und Lateinolympiade 2015 statt. Beim Bundeswettbewerb in Linz belegte Kärnten einen dritten Platz in Englisch (Bianca Xenia Köfer, HAK Villach), einen zweiten Platz in Italienisch (Lukas Koch, HLW Spittal), und im Mehrsprachigkeitsbewerb zwei erste Plätze in Englisch-Italienisch...

Moped-Lärm: 20.000 Kärntner betroffen

Peter Lindner
Peter Lindner | Klagenfurt | am 27.04.2015 | 86 mal gelesen

Mehr als 20.000 Kärntner werden durch den Lärm von Mopeds und Motorrädern in ihrem Wohnbereich belästigt, macht der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) anlässlich des am Mittwoch stattfindenden Tages gegen Lärm aufmerksam. Elektro-Mopeds sind eine leise Alternative zu herkömmlichen Mopeds. Eine aktuelle VCÖ-Analyse zeigt, dass derzeit in Kärnten nur wenige E-Mopeds gekauft werden. Der VCÖ fordert stärkere politische Anreize für den...

Ideen für das Studentenheim gesucht

Peter Lindner
Peter Lindner | Klagenfurt | am 27.04.2015 | 65 mal gelesen

KLAGENFURT. Das Studentenwohnheim 2035: Wie soll es aussehen? So lautet die Frage, die jetzt im Rahmen eines Ideenwettbewerbs gestellt wird. Hunderte Schüler, Studierende und Bürogemeinschaften nutzten bereits die Gelegenheit und reichten auf der Online-Plattform www.immocrowd.at ihre Ideen für das neue Studentenwohnheim in Klagenfurt ein. Jetzt stehen die vorübergehenden Top 10 fest - auf die vielversprechendsten Projekte...

6 Bilder

Frische Nudeln aus der Manufaktur 1

Peter Lindner
Peter Lindner | Klagenfurt | am 26.04.2015 | 1633 mal gelesen

Kärntner Nudeln aller Art gibt es ab 4. Mai in der Nudelmanufaktur in der Siebenhügelstraße. WAIDMANNSDORF. "Warum gibt es an jeder Ecke einen Kebab-Stand, aber keinen Verkauf von echten Kärntner Nudeln?" Diese Frage stellte sich Anton Velina. Und er hat auch die Antwort parat, die er in wenigen Tagen gibt: Mit der Kärntner Nudelmanufaktur, die am 4. Mai in der Siebenhügelstraße ihre Türen öffnet. Direkt neben dem...

3 Bilder

Erdbeben in Nepal: Kärntner konnte Nepal verlassen

Peter Lindner
Peter Lindner | Feldkirchen | am 25.04.2015 | 2490 mal gelesen

Update zum Erdbeben in Nepal: Günther Petschacher, Tätowierer aus Althofen, konnte Nepal bereits verlassen. ALTHOFEN, KATHMANDU. Sein Beruf als Tattoo-Künstler hatte Günther Petschacher (Boa Tattoo in Althofen) vorige Woche nach Nepal geführt: Er nahm in Kathmandu an der Internationalen Tattoo-Convention teil. Und das wurde ihm fast zum Verhängnis - denn am Samstag kamen beim bislang schwersten Erdbeben in der Geschichte...