offline

Verena Polzer

2.614
Heimatbezirk ist: Klagenfurt
2.614 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 19.12.2014
Beiträge: 485 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 2
Folgt: 3 Gefolgt von: 6
3 Bilder

Niemals aufzugeben lohnt sich immer

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | vor 4 Stunden, 44 Minuten | 46 mal gelesen

Natalie kam schwer beeinträchtigt zur Welt. Ihre Eltern setzen seitdem alles in Bewegung, um ihr zu helfen – mit Erfolg. - SCHIEFLING, KLAGENFURT (vep). 48 Schritte kann die neunjährige Natalie fast alleine gehen. Dann lacht sie laut und strahlt übers ganze Gesicht. Dass Natalie zwei Sprachen sprechen, heute die Theodor-Körnerschule besuchen, schwimmen, radfahren und ein bisschen gehen kann – das ist dem Engagement ihrer...

1 Bild

Drei schwere Unfälle in Klagenfurt

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | am 07.12.2017 | 397 mal gelesen

Gestern krachte es in Klagenfurt leider besonders oft: Bei dem Unfall in der Völkermarkter Straße musste die Kreuzung zur Gänze gesperrt werden, Totalschaden an beiden Autos. - KLAGENFURT. Gestern Abend gegen halb sechs kam es auf der Völkermarkter Straße, Kreuzung Rosenbergerstraße, zu einem schweren Unfall zwischen zwei Pkw. Die Kreuzung musste für kurze Zeit zur Gänze gesperrt werden. Bei dem Unfall stießen ein...

1 Bild

Ferlacherin Tanja Gerkmann ist die Pflegerin mit Herz 2017

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | am 06.12.2017 | 88 mal gelesen

Eine der insgesamt drei Pfleger mit Herz 2017 arbeitet im Klinikum Klagenfurt. - Einmal im Jahr holt die Initiative "PflegerIn mit Herz" jene Menschen vor den Vorhang, die sich aus Liebe zum Menschen täglich in der Pflege einsetzen und Herausragendes leisten. "Pflege bedeutet Aufopferung, Einsatz und heißt auch, zu verzichten", sagt Günter Geyer, Initiator und Prasident von „PflegerIn mit Herz“ sowie Vorstandsvorsitzender des...

3 Bilder

Pfarrplatz neu: Das wollen die Klagenfurter

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | am 06.12.2017 | 49 mal gelesen

Die Ideen aus dem Bürgerbeteiligungsprozess sind ausgewertet, sie bilden die Basis für den folgenden Architektenbewerb. - KLAGENFURT (vep). Im April fiel der Startschuss für den Bürgerbeteiligungsprozess zur Attraktivierung und Umgestaltung des Pfarrplatzes. 278 Ideen der Klagenfurter wurden von einer Steuerungsgruppe der Stadt ausgewertet und analysiert, nun liegen die Ergebnisse vor – sie bilden die Basis für den...

3 Bilder

Klagenfurter Betriebe in Weihnachtsstimmung

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | am 05.12.2017 | 45 mal gelesen

Der erste Adventsamstag ist vorbei: Bei den Klagenfurter Betrieben herrscht gute Stimmung. - KLAGENFURT (vep). Wer vergangenen Samstag in der Klagenfurter Innenstadt war, musste sich Zeit nehmen. Zahlreiche Menschen haben in den Geschäften gustiert und erste Weihnachtsgeschenke gekauft. Gewusel und Stau an den Kassen konnte man zum Beispiel am Vormittag bei Zehrer am Alten Platz erleben: Um Weihnachtskerzen mit Zimtduft,...

1 Bild

Nassfeld setzt auf leistbares Skifahren

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | am 02.12.2017 | 54 mal gelesen

Im Teilbetrieb und mit entsprechendem Sonderpreis sind die Nassfeld-Lifte eine Woche früher in die neue Saison gestartet. - NASSFELD (vep). Das Skigebiet Nassfeld startete eine Woche früher als geplant in die neue Saison: Ein Meter Schnee und plus der Neuschnee der vergangenen Tage gaben den Ausschlag. Heute Samstag, 2. Dezember, startet die Saison deshalb mit einem Teilbetrieb: Die Anlagen Millennium-Express, Tröglbahn,...

2 Bilder

In und um Klagenfurt weihnachtet's sehr

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | am 01.12.2017 | 66 mal gelesen

Neben dem Christkindlmarkt in der Stadt stimmen auch viele andere Initiativen auf Weihnachten ein. Hier eine kleine Auswahl. - KLAGENFURT, KLAGENFURT LAND. Der Christkindlmarkt in Klagenfurt verzaubert bereits zahlreiche Besucher, doch auch viele andere Adventmärkte in und um Klagenfurt starten nun mit ihrem Weihnachtszauber. Bärenstarker Advent Eine Besonderheit bietet zum Beispiel Bettina Binder in ihrem Vitalgarten...

1 Bild

Erste Movita-Trainerin in Klagenfurt

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | am 01.12.2017 | 57 mal gelesen

Bettina Dumpelnik holt deutschen Fit-Trend für Senioren nach Kärnten. - KLAGENFURT. Eine Mischung aus Fitnesstraining, Tanz und Musik für Frauen ab 60 Jahren – das ist Movita. Das gesundheitsorientierte Tanz- und Bewegungskonzept wurde vor ca. zwei Jahren in Deutschland entwickelt und hat sich dort binnen kurzer Zeit flächendeckend auf die Bundesländer ausgebreitet. Frei nach dem Motto "Alt sind andere, ich tanze." Bettina...

1 Bild

Kulturkalender

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | am 30.11.2017 | 8 mal gelesen

KLAGENFURT. Bereits zum 15. Mal gibt die Kärntner Sparkasse für ihre Kunden einen eigenen Kunstkalender aus. 2018 werden darin Werke des gebürtigen Klagenfurters David Mase (Maier) zu sehen sein, der aktuell sein neues Atelier in Wien bezieht. Der freischaffende Grafiker und Künstler sieht den Ursprung seines künstlerischen Schaffens in seinen frühen Jahren als Graffitisprüher. Stationen seines Ausbildungsweges waren u.a....

1 Bild

Start für neues Kultursponsoring

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | am 30.11.2017 | 25 mal gelesen

Verein Arsarea hat Finanzierungsmodell für Kulturbetriebe entwickelt. - KLAGENFURT, ST. VEIT. Arsarea ist ein St. Veiter Verein, der künftig kleinen und mittleren Kulturbetrieben helfen möchte, Sponsoren zu gewinnen. Die Idee zu diesem alternativen Businessmodell für Kulturbetriebe hatten Jutta Mitteregger und Kurt Knappinger. Knappinger war selbstständiger Werbe- und Marketingprofi und ist nun im Unruhestand, Mitteregger...

2 Bilder

Semtainment holt Ö3-Popzirkus nach Pörtschach

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | am 30.11.2017 | 510 mal gelesen

Am 22. und 23. Juni geht beim Promenadenbad am See erstmals der Ö3-Popzirkus über die Bühne. Als Fixstarter gebucht sind schon Cro und Revolverheld. - PÖRTSCHACH, KLAGENFURT (vep). Im nächsten Jahr holt der Eventer Semtainment rund um die beiden Chefs Michael und Thomas Semmler gemeinsam mit Booking-Partner Arcadia Live ein neues Musikevent nach Kärnten: Am 22. und 23. Juni wird rund um das Strandbad/Promenadenbad Pörtschach...

1 Bild

„Pumpe-Übergabe soll eigentlich niemand bemerken”

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | am 30.11.2017 | 413 mal gelesen

Sanfter Übergang, die Seele vom Pumpe erhalten: Der neue Pächter Mickey Schönhofer verrät seine Pläne. - KLAGENFURT (vep). Der künftige Pumpe-Pächter Mickey Schönhofer wird ein Lokal weiterführen, in dem er selbst seit 33 Jahren Stammgast ist – und will fast alles so beibehalten, wie bisher. "Ich habe hier schon viel Zeit verbracht, viele Geburtstage gefeiert und mir hat das Bier hier immer am besten geschmeckt", sagt...

1 Bild

„Von normalem Umgang sind wir weit entfernt”

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | am 30.11.2017 | 22 mal gelesen

Am 1. 12. ist Weltaidstag. Die Medizin ist weit fortgeschritten, die Vorurteile aber so groß wie vor 20 Jahren. - KLAGENFURT (vep). "Als ich es erfahren habe, hat es mir den Boden unter den Füßen weggezogen. Ich brauchte psychologische Betreuung", sagt Gerda (Name geändert.) 2014 infizierte sich die 53-Jährige mit dem HI-Virus, wurde von ihrem damaligen Freund angesteckt, weil er fremdging. "Doch ich habe Glück. Heute ist es...

1 Bild

Wirtschaftsverband feiert 70. Geburtstag

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | am 29.11.2017 | 12 mal gelesen

Unter dem Motto "Dinner unter Freunden" feierte der Wirtschaftsverband Kärnten sein Jubiläum und gab Einblicke in seine Zukunftspläne. - KLAGENFURT. Unter dem Motto "Dinner unter Freunden" feierte der Wirtschaftsverband Kärnten kürzlich sein 70-jähriges Bestehen. "Solidarisches Zusammenwirken in der Wirtschaft, mit den Mitarbeitern, mit der Politik ist unser Schlüssel zur erfolgreichen Gestaltung eines gedeihlichen Umfelds...

1 Bild

Ihre Kontrollen sollen Brände verhindern

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | am 29.11.2017 | 18 mal gelesen

Die zusätzlichen Kontrollaufgaben der Rauchfangkehrer greifen: Weniger Brände und Schäden. - KLAGENFURT (vep). In den vergangenen Jahren haben Kärntens Rauchfangkehrer durch Feuerpolizei- und Bauordnung, aber auch die Heizanlagenverordnung zahlreiche Überwachungs- und Kontrollaktivitäten gesetzlich übertragen bekommen. Sie sind damit auch zu einem Kontrollorgan geworden, das eng mit Polizei und Gemeinden zusammenarbeitet....