offline

Verena Polzer

1.451
Heimatbezirk ist: Klagenfurt
1.451 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 19.12.2014
Beiträge: 265 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 2 Gefolgt von: 3
2 Bilder

Grüne fordern: "Keine totale Verbauung am See!"

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | vor 13 Stunden, 37 Minuten | 26 mal gelesen

Apartments hier, Ferienhäuser da: Der Wildwuchs der Verbauung am Wörthersee werde immer schlimmer. Deshalb fordern die Grünen nun eine Begrenzung der Zweitwohnsitze sowie eine strengere Widmungspraxis der Gemeinden. - KLAGENFURT, KLAGENFURT LAND (vep). Im wahrsten Sinne des Wortes die Zukunft verbaut werde den Gemeinden rund um den Wörthersee. "Menschen mit viel Geld suchen hier Anlagemöglichkeiten. Die Errichtung von...

1 Bild

,Keine Steuern fürs Vergnügen mehr'

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | vor 20 Stunden | 127 mal gelesen

Julian Geier von der JVP will die Vergnügungssteuer abschaffen, da sie nicht mehr zeitgemäß und zu einer Bagatellsteuer geworden ist. Wirtschaft und Stadt stehen hinter ihm. - KLAGENFURT. Nicht mehr zeitgemäß, eine Belastung für Betriebe sowie die Jugend und kein Gewinn für die Stadt: Mit einem Vorstoß zur Belebung der Innenstadt sowie der Wirtschaft macht aktuell der Stadtobmann der Jungen ÖVP, Julian Geier, aufmerksam: Er...

4 Bilder

Und die Chöre singen für dich: Klangwolke über Klagenfurt beim Landesjugendsingen

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | vor 2 Tagen | 21 mal gelesen

Hunderte Kinder musizieren mit Leidenschaft im Mai beim Bezirks- und Landesjugendsingen. - KLAGENFURT (vep). "Chaud Chocolat", "Samba do Brasil", "Geh her, wann di traust" oder "De Goaß, de hat a langs Paar Haxn" – die Klagenfurter Schüler proben schon fleißig für ihre Auftritte beim Landesjugendsingen. Zwölf Klagenfurter Schulen nehmen an dem Wertungssingen von 15. bis 17. Mai im Konzerthaus teil, 60 Chöre sind es insgesamt....

3 Bilder

Schüler machen Politik

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Beim Schülerlandtag wurden 16 Anträge behandelt, u. a. zu Schule, Lehre und Gesundheit. - KLAGENFURT. 16 Anträge behandelten zahlreiche junge Menschen beim Schülerlandtag vergangene Woche. Einer davon befasste sich mit dem Lebensraum Schule, was besonders Landeshauptmann Peter Kaiser freute, der den Schülerlandtag gemeinsam mit LH-Stv. Beate Prettner und Landtagspräsident Reinhart Rohr besuchte. Das Thema Schule sei Kaiser...

2 Bilder

Miss Kärnten 2017: Die nächsten Kandidatinnen stellen sich vor

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | vor 2 Tagen | 684 mal gelesen

Die WOCHE präsentiert alle sieben Klagenfurterinnen, die am 3. Mai um den Titel "Miss Kärnten" 2017 kämpfen. - KLAGENFURT (vep). 13 hübsche Kärntnerinnen rittern am 3. Mai in Velden um die Krone zur schönsten Frau des Landes – der Miss Kärnten. Sieben von ihnen sind aus Klagenfurt. Wir stellen in Teil 2 die nächsten drei Kandidatinnen vor. Jessica Berger Die 1,76 große Klagenfurterin studiert Wirtschaft und Recht sowie...

1 Bild

Polizeireport: Das war am Wochenende los in Klagenfurt

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | vor 3 Tagen | 141 mal gelesen

Unbekannte stahlen Geld aus Opferstock, Studentin hatte einen Unfall und ein Mann wurde mit einem Messer bedroht. - KLAGENFURT. Am Sonntag Abend gegen 20.10 Uhr wurd ein 27-Jähriger Spittaler in einem Klagenfurter Gastgarten von einem bisher unbekannten Täter grundlos mit einem offenen Klappmesser bedroht. Der Bedrohte machte ein paar schnelle Schritte rückwärts, woraufhin der Tatverdächtige das Messer wortlos wieder...

3 Bilder

Neues Rad-Verleihsystem läuft nächste Woche an

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | am 21.04.2017 | 169 mal gelesen

Ab 28. April können an zehn Verleihpunkten in Klagenfurt Räder ausgeliehen werden. Nächstes Jahr werden die umliegenden Gemeinden eingebunden. - KLAGENFURT (vep). Nextbike – so heißt der neue Fahrradverleih, den die Stadt Klagenfurt ab 28. April anbietet. An zehn Standorten wie Bahnhof, Uni, FH, See und in der Innenstadt (alle siehe unten) stehen insgesamt 60 Leihfahrräder bereit, die man an jedem der Fahrradstandorte wieder...

1 Bild

Bye, bye Lindi! Lindwurm wird für Frischzellenkur verhüllt

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | am 21.04.2017 | 91 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

"Heizung" für die Ebenthaler Heidelbeeren

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | am 21.04.2017 | 686 mal gelesen

Heute in der Nacht um ein Uhr früh brannte das Heidelbeerfeld in Ebenthal. Allerdings zum Schutz vor dem Frost. - EBENTHAL (vep). Obst- und Weinbauern dürfen seit gestern ihre Kulturen durch das Verbrennen von biologischem Heizmaterial vor dem Frost schützen. Das Land Kärnten hat dafür eine Ausnahmeregelung per Verordnung erarbeitet. Die Betreiber des Heidelbeergartens in Ebenthal, Josef und Sibylle Matschnig, haben das...

1 Bild

Atrio feiert 10 Jahre und unterstützt Klagenfurter Schul-Projekt

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | am 20.04.2017 | 11 mal gelesen

Atrio fördert grenzüberschreitendes Ingeborg-Bachmann-Projekt mit 20.000 Euro. - KLAGENFURT, VILLACH. Vor zehn Jahren öffnete das Atrio Villach erstmals seine Tore. Genauso lange engagiert sich das EKZ über den Senza-Confini-Zukunftsfonds für Projekte aus Kultur, Wirtschaft, Sport und Soziales. Bei der Jubiläumsfeier vergangene Woche wurde das diesjährige Siegerprojekt prämiert: Ein Projekt des...

2 Bilder

Garteln ist der neue Lifestyle

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | am 20.04.2017 | 28 mal gelesen

"Unser Lagerhaus"-Chef Arthur Schifferl über den grünen Zukunftstrend. - KLAGENFURT (vep). "Unser Lagerhaus" eröffnet heute, Donnerstag, seinen kärntenweit größten Haus- und Gartenmarkt inklusive großem Gartencenter im Spittaler Kulmax. Lagerhaus-Geschäftsführer Arthur Schifferl geht setzt damit auf einen ungebrochenen Trend: Das Garteln. "Die größten Zuwächse werden im Handel derzeit beim Thema Garten erzielt, es ist das am...

1 Bild

Haftungsfalle Ehrenamt: Jetzt antworten die Anwälte!

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | am 20.04.2017 | 14 mal gelesen

Egal ob Chor oder Serviceclub: Funktionäre tragen Verantwortung. - KLAGENFURT STADT & LAND. Vereine leisten einen großen Beitrag zur Gemeinschaft im Ort. Die Funktionäre investieren ehrenamtlich ihre Freizeit für die Vereinsaktivitäten und sind auch für vieles verantwortlich. In den letzten vier Wochen haben Vereinsvertreter aus dem Bezirk in den Printausgaben der WOCHE zu verschiedensten Themen Stellung bezogen und über ihre...

4 Bilder

Pfarrplatz neu gedacht: Bürger sollen mitreden

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | am 20.04.2017 | 61 mal gelesen

Am Dienstag startet der Bürgerbeteiligungsprozess zur Aufwertung des Pfarrplatzes. - KLAGENFURT (vep). Das nächste Umgestaltungsprojekt in Klagenfurt steht an: Nun soll der Pfarrplatz mittels Bürgerbeteiligungsprozess gefolgt von einem städtebaulichen Wettbewerb attraktiviert werden. Startschuss ist am 25. April, dann wird die erste Diskussionsrunde im Architekturhaus über die Bühne gehen. Eine zweite soll folgen....

1 Bild

Jetzt ist es fix: Keine Busbuchten mehr in der Villacher Straße 1

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | am 19.04.2017 | 130 mal gelesen

Der Bescheid des Landes ist da: Die Busse halten künftig direkt auf der Fahrbahn. - KLAGENFURT. Lange wurde um den Verbleib der Busbuchten gestritten, jetzt ist der Bescheid des Landes da: Die Busbuchten in der Villacher Straße werden aufgelassen, die STW-Busse werden künftig direkt auf der Fahrbahn halten. Schon Ende März berichtete die WOCHE darüber, dass die Busbuchten mit hoher Wahrscheinlichkeit doch wegfallen, denn...

1 Bild

Heute Kaffee trinken und helfen!

Verena Polzer
Verena Polzer | Klagenfurt | am 19.04.2017 | 23 mal gelesen

Der vierte "Coffee to help"-Tag findet heute, 21. 4., in ganz Kärnten und Osttirol statt. - KÄRNTEN. Bereits zum vierten Mal unterstützen SPAR und die youngCaritas Menschen, die durch verschiedenste Ereignisse aus der Bahn geworfen worden sind: Am "Coffee to help"-Tag wird in ganz Kärnten und Osttirol Kaffee zugunsten der Caritas-Lebens- und Sozialberatung getrunken. Die Spenden bleiben in den Regionen, rund 400 freiwillige...