17.03.2017, 11:42 Uhr

Bologna - Faenza, Kulturfahrt

Wann? 03.05.2017 06:30 Uhr

Wo? Bologna, Bologna IT
TLS Reisekultur
Bologna (Italien): Bologna | Bologna! Als älteste existiernde Universitätsstadt der Welt und Geburtsstadt der ersten europäischen Universitätsprofessorin des Kontinents wird sie „La dotta“ - die Gelehrte genannt. Für das viele warme Ziegelrot der Fassaden und Dächer inmitten zahlreicher historischer und kultureller Sehenswürdigkeiten trägt die Hauptstadt der Emilia Romagna den Beinamen „La Rossa“ - die Rote. Das Attribut „La grassa“ – die Fette – steht ihr für das berühmte üppige Essen wie Tortellini, die fette Mortadella oder das Sugo Bolognese zu. Nicht weniger als 40 Museen, 40 km Arkadengänge, unzählige Türme, Plätze, Kirchen und Paläste, die insgesamt sorgfältig restaurierte Altstadt mit ihrem geschlossenen, mittelalterlichen Stadtbild sorgen für das einmalige Flair der Kulturhauptstadt 2000. Genug Gründe die Hauptstadt der Emilia Romagna zu besuchen! Im nahe gelegenen Kunststädtchen Faenza fasziniert das Internationale Keramikmuseum mit der weltweit größten Keramiksammlung.

Termin: Mittwoch, 3. bis Donnerstag, 4. Mai 2017
6.30 Uhr: Abfahrt Klagenfurt/ Parkplatz Minimundus

Leistungen:
Busfahrt, Unterkunft im 4-Sterne-Hotel, inkl. Frühstück, Eintritte, 2 Mittagessen, 1 Abendessen,
kunsthistorische Führung, Reisebegleitung, Tourguidesystem. Exklusive Reiseschutz (Reiserücktrittsversicherung u.a.)

Angebot ab Klagenfurt
Betreuung:
Fachliche Reiseführung: Dr.in Gerda Madl-Kren,Kunsthistorikerin, Theologin, Künstlerin

Die Buchung dieser Reise ist aus organisatorischen Gründen bis 3. März erforderlich, Nachbuchungen sind auf Anfrage möglich.
Danke für Ihr Verständnis

Anmeldung per E-Mail unter office@tlsreisekultur.at oder über die Webseite www.tlsreisekultur.at
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.