16.03.2017, 10:26 Uhr

Literatur-Schauplatz: Grado, Aquileia und das Kanaltal Auf den Spuren des Adria-Krimis „Grado im Dunkeln“ - Kulturfahrt

Wann? 08.04.2017

Wo? Grado, Grado IT
TLS Reisekultur
Grado (Italien): Grado | Der Weg von Kärnten ins allseits beliebte Hafenstädtchen Grado ist für nach Sonne und Meer dürstende Reisende zumeist nicht mehr als ein unabdingbares Muss. Begibt man sich allerdings auf die Spuren des neuen Krimis der Kärntner Autorin Andrea Nagele, so eröffnen sich spannende Blickwinkel von Tarvis bis an die Adria-Lagune. An diesem literarischen Reisetag werden Originalschauplätze des Romans mit den Lesungen der Autorin vor Ort erlebbar. Seitenblicke auf attraktiv Bekanntes und sehr wohl auch weniger Bekanntes verleihen den Stunden eine zusätzliche (Lese)Note. Der Tag beginnt gemäß der Buchgeschichte im alpinen Tarvis, lässt kriminell Schönes im Kanaltal aufleben, sorgt für Demut vor der Kunsthistorie in Aquileia und bietet schließlich Neuentdeckungen im schon fast dunklen Grado. Eine literarische Spurensuche mit viel Spannung, vielen Geschichten, Aha-Erlebnissen und natürlich klingendem Ohrenschmaus darf erwartet werden. Und wenn dann „Grado im Dunkeln“ liegt, geht es mit vielen neuen Eindrücken wieder heimwärts.

Termin: Samstag, 8. April 2017
9.30 Uhr: Abfahrt in Klagenfurt / Parkplatz Minimundus

Leistungen:
Busfahrt, kleines italienisches Frühstück, Mittagessen, Abschlussgetränk, Lesungen, Führungen Moggio Udinese und Basilika Aquileia, Reisebegleitung, Tourguidesystem. Exklusive Reiseschutz (Reiserücktrittsversicherung u.a.)

Lesungen:
Dr. Andrea Nagele, Krimiautorin (Grado im Dunkeln, Grado im Regen, Tod am Wörthersee, Tod auf dem Kreuzbergl, Tod in den Karawanken, 111 Orte Klagenfurt und am Wörthersee) und Psychotherapeutin

Anmeldung per E-Mail unter office@tlsreisekultur.at oder über die Webseite www.tlsreisekultur.at
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.