23.11.2017, 13:37 Uhr

Futsal Klagenfurt gewinnt zum Auftakt

KLAGENFURT (stp). Zum Auftakt der Futsal-Bundesliga durfte das Team von Futsal Klagenfurt in Gruppe B über einen klaren 11:3-Sieg gegen Vienna Walzer jubeln. Das Klagenfurter Fußball-Urgestein und Neuzugang Almedin Hota eröffnete das Torfestival schon nach 22 Sekunden. "Wir haben all das umgesetzt, was wir uns vorgenommen haben. Wir waren dem Gegner immer einen Schritt voraus. Auf diese Leistung können wir aufbauen, müssen aber am Boden bleiben", freute sich Neo-Trainer Marko Petricevic. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.