20.10.2016, 16:22 Uhr

NICHT IMMER GRÜSST NUR DAS MURMELTIER !

Das war zu wenig Senor! (Foto: youtube)
Klagenfurt am Wörthersee: Café Benedikt |

RZ WAC/Pellets vs. RB Salzburg 2:2

Tore: Lazaro (44.min); Soriano (85.min) bzw. Hüttenbrenner (87.min) und Jacobo (90.min-Nachspielzeit)
Lavanttal-Arena - 4.400 Zuseher - Schiedsrichter: Ouschan

Wie sonst immer nur das Murmeltier grüßt, holten sich die "Wölfe" wieder einmal den berühmten Punkt gegen die Salzburger Favoriten. Diese Tatsache wird dem Berichterstatter mitten im europäischen Fussballherzen mittels andalusischer Gazetten kund. Selbst MARCA - immerhin die meistgelesenste Zeitung Spaniens - holte zum Bericht aus, daß die Iberer im österreichischen Kickerdienst (SORIANO & JACOBO) ihr Torkonto erneut aufstocken konnten.

Über den Spielverlauf gibt es nur kleinseitige Mutmassungen. Fakt ist aber, daß die bedrohliche Niederlage, die nur wenige Minuten vor Schluß fast perfekt schien, in eben diesen Letzten mit Glück abgewendet wurde. Mit Hüttenbrenners Tausendguldenschuss waren die Wolfsberger unerwartet wieder im Match und Dank Jacobos Elfmeter der vielumjubelte Ausgleich auf der Welt.

Wie der steinige Weg nach RIED sich zum Aufwind des weiteren Meisterschaftsverlaufs wandeln kann, soll das Gespräch bei den BUNDESLIGA-STAMMTISCHEN an den bekannten Adressen in Klagenfurt und Wien anheizen. Ein weiterer Punktezuwachs dabei wird erhofft.

WAC-Corner
Montag, 17.Oktober 2016 um 19:00 Uhr
Cafe Bar RENESSANCE - Klagenfurt/Burggasse

Bar DORATO - Wien Alsergrund/Garnisongasse

Mittwoch, 19. Oktober 2016 - fällt urlaubsbedingt aus
Gasthaus LATERNDL - Klagenfurt/Viktring

Donnerstag, 20. Oktober 2016 um 19:00 Uhr
Cafe BENEDIKT - Klagenfurt/Benediktinerplatz
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.