15.01.2018, 14:25 Uhr

Ortner startete gut in die neue Saison

Linz Dartsportzentrum - Die Jugend beim Einspielen-

Kärntner Darthoffnung schafft Platz 3 beim Dreikönigsturnier in Linz

Für den Klagenfurter Dominik Ortner begann am 07.Januar 2018 mit dem alljährlichen Dreikönigsturnier in Linz die neue Dartsaison. 
Nach dem 2017er Höhepunkt mit der WM Teilnahme Anfang Dezember,  hieß es nun wieder in die österreichischen Niederungen des Dartsport einzutauchen. 
Nach anfänglicher Nervösität fing sich Ortner aber und bekam von Dart zu Dart mehr Sicherheit, so dass er hinter dem derzeitigen Weltmeister als Zweiter in die k.o. Spiele aufstieg. Sein Halbfinalgegner Nico Langer (Wien) - Bild rechts- war dann jedoch an diesem Tag zu stark für den Jungen Kärtner. 

Ich bin bin mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Für mich ist der 3.Platz ein sehr guter Saisonstart. (Dominik Ortner) 

Am Samstag kann sich Ortner in Wien wieder beweisen und vielleicht ist diesmal sogar noch mehr als das Halbfinale möglich. Zu gönnen wäre es ihm allemal. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.