22.10.2016, 16:00 Uhr

Günther Schmid ist nun Kommerzialrat

Raimund Haberl, Nichte Nora Widmann, Enkelin Sophie, Günther Schmid, Nichte Anke Widmann und Jürgen Mandl (Foto: WK Kärnten)

Über Jahrzehnte hat Günther Schmid das Unternehmen "Kinderwagen Schmid" geführt.

KLAGENFURT. Der Präsident der Wirtschaftskammer Jürgen Mandl verlieh kürzlich dem Klagenfurter Unternehmer Günther Schmid das Dekret zur Führung des Berufstitels Kommerzialrat.
„Diesen Titel tragen zu dürfen, ehrt mich sehr. Das macht mir Mut und verbreitet Aufbruchsstimmung für die weiteren Jahre", erklärte Schmid. Schmid hatte 1972 das elterliche Unternehmen "Kinderwagen Schmid" übernommen und gemeinsam mit seinem Bruder kontinuierlich ausgebaut. Früher wurden in dem Betrieb Kinderwägen produziert, verkauft und serviciert.
Heute setzt man auf den Handel. Aus dem kleinen Betrieb in Klagenfurt ist unter seiner Führung ein Großhandel mit Babyausstattung und Spielwaren entstanden. Der Betrieb beschäftigt mehrere Mitarbeiter und hat zahlreiche Lehrlinge ausgebildet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.