Vernissage
Andere Sicht bei ANdersSICHTEN

Künstlerin Christine Ladan mit ihren Werken.
4Bilder
  • Künstlerin Christine Ladan mit ihren Werken.
  • hochgeladen von Birgit Schmatz

KLOSTERNEUBURG. Zu einer Ausstellung unter dem Titel "ANdersSICHTEN" lud Peter Lachnit. Die Bezirksblätter waren bei der Vernissage und erkundigten sich bei Künstlern und Gästen, was sie denn jetzt anders sehen: In welchen Bereichen hat sich die Sichtweise im vergangenen Jahr geändert?
"Aufgrund der Krisensituation gehen einem Bilder durch den Kopf, die einen Weg ins Freie suchen. In meinen Bildern und Fotos finden sie sich wieder", erklärt Egon Plandor. Auch Christine E. Ladan hat festgestellt, dass "Dinge, von denen wir geglaubt haben, dass sie selbstverständlich sind, es eben nicht sind. Das ist ein bisschen beunruhigend, erdet aber auch." "Als Konsumgesellschaft waren wir sehr lang recht flott unterwegs und haben dabei zu viele äußere, aber auch innere Ressourcen verbraucht", fasst Heinz Schratt zusammen. Martin Suchý stellt fest, dass die Familie weiter zusammenrücken muss, was bei manchen zu überraschenden Ergebnissen führen kann. Moderator Darpan Singh: "Ich bin Kommunikationstrainer und achte nun noch mehr auf die Augen – insofern habe ich nun eine andere Sicht auf die Menschen."

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Das Verwöhn-Hotel liegt mitten im idyllischen Gasteinertal.
8

Gewinnspiel
Abonniere unseren Newsletter & gewinne einen Aufenthalt im 4-Sterne Hotel Bismarck in Salzburg

Newsletter abonnieren und gewinnen!Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Empfiehl den meinbezirk.at-Newsletter auch an Freunde und Bekannte! Denn unter allen zum Stichtag 07.12.2020, 23:59 Uhr, aufrechten...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen