Heiße Moves am coolen Eis

10Bilder

KLOSTERNEUBURG. Aufs Eis haben es Johanna sowie Jenny und Nina an diesem Freitagabend gar nicht geschafft. Nichtsdestotrotz shakten sie bei der Eisdisco im Happyland, was das Zeug hielt – und verbrannten so vermutlich deutlich mehr Kalorien als so mancher Eisläufer. Sie waren wegen der Musik ins Happyland gekommen, gaben doch die beiden Szene-DJs Moreno und Forrest von Funky Monkey die Musik der 80er, 90er und aktuelle Charts zum Besten. Diese führte auch Alissa ins Freizeitzentrum, die mit der begeisterten Eisläuferin Jara ihre Runden drehte. Jan hätte gerne mehr Beat gehabt, wie z. B. von David Guetta, und auch Lukas hatte sich vor allem auf das Treffen mit seinen Freunden gefreut. Lukas und Leon fielen wegen ihrer Herzchen auf den Wangen und Mäuse-Schnurrbarthaaren auf: Die Mädchen hatten sich bei den Buben verewigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen