Soroptimisten stärken Mädchen

v.l.n.r DI Dr. Maresi Eder - Stadträtin für Bildung, Familien und Frauen, 
Isabelle Schrögendorfer - Obfrau des Vereins Chance - Therapeutisches Reiten, Astrid Steinbrecher-Raitmayr und Mag. Monika Moritz - Soroptimist Klosterneuburg, Dr.  Maria Schwarz-Herde und Barbara Campmann - Leiterin der Kindersozialdienste St. Martin
  • v.l.n.r DI Dr. Maresi Eder - Stadträtin für Bildung, Familien und Frauen,
    Isabelle Schrögendorfer - Obfrau des Vereins Chance - Therapeutisches Reiten, Astrid Steinbrecher-Raitmayr und Mag. Monika Moritz - Soroptimist Klosterneuburg, Dr. Maria Schwarz-Herde und Barbara Campmann - Leiterin der Kindersozialdienste St. Martin
  • Foto: Foto: Elisabeth Gardavsky
  • hochgeladen von Soroptimist Klosterneuburg

Beim Frauendialog der Soroptimisten Klosterneuburg am 10.11. im Rathaus Klosterneuburg waren die Gäste einen Nachmittag dem Glück auf der Spur – und das für einen guten Zweck. Der Club Soroptimist Klosterneuburg konnten die Kindersozialdienste St. Martin und den Verein CHANCE - Therapeutisches Reiten und Voltigieren mit einer Spende unterstützen. Beide Vereine setzen sich für bedürftige Mädchen ein.
Die ORF Moderatorin Daniela Soykan moderierte ein Glücksgespräch zwischen Expertinnen Mag. Heide-Marie Smolka, Astrologin Regina Binder und  Gesundheitsexpertin Alice Schmidt. Es ging um verschiedene Zugänge und Wege zum Glück. Im Glücksworkshop zeigte Glückscoach Heide Smolka Strategien zum Glücklichsein auf, wie etwa Glücksmomente spüren und die eigene Einstellung zur Zufriedenheit unter die Lupe zu nehmen.
Besonders die Charity-Auktion mit hochwertigen Hotelaufenthalten von Wiesergut, Gradonna, Molzbachhof, Hotel Matschner und Auto-Wochenenden mit BMW, Lexus und Mini, sowie eine Magnum Flasche Bio-Riesling vom Demeterweingut Nikolaihof trug dazu bei, dass die Kindersozialdienste St. Martin und der Verein CHANCE in ihrer Arbeit unterstützt werden konnten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen