Die Begegnungen mit Pepi im Tun und das mit einem Lächeln

Viele fragen sich wo wird gewirkt und getan in Klosterneuburg

Da sollten Wir alle hin schaun und helfen!

Alleinstehende Mütter oder Väter mit Kinder - Betreuung von Kinder - Begleitung älterer Menschen - Unterstützung für Künstler und Sportler - Arbeiten wo Hilfe benötigt wird - bei stehen wo Psychische Themen sind und nichts mehr geht - Behinderte begleiten - Jugendlichen zuhören und helfen - hinsehen wo Not am Mann oder der Frau ist und einmal eine Aufmunterung gefragt ist und vieles mehr.

JETZT am Besten bis zum Ende durchlesen den da wir das gesagt was mir am Herzen liegt und gesagt gehört und auch als Reaktion auf diese Berichte:
<a href="http://www.meinbezirk.at/klosterneuburg/lokales/bote-besser-engerl-des-friedens-aus-und-fuer-klosterneuburg-d1721736.html">Bote besser Engerl des Friedens aus und für Klosterneuburg</a>
<a href="http://www.meinbezirk.at/klosterneuburg/lokales/pepi-sucht-weiter-das-laecheln-in-einer-begegnung-und-bewegt-klosterneuburg-d1811304.html">Pepi sucht weiter das Lächeln in einer Begegnung</a>

Es ist nicht meine Art zu sagen und zu zeigen was so gemacht wird den im stillen beim Nächsten wird wirkliche Hilfe gegeben. Da sollten wir alle nicht weg schaun sondern zu packen und das mit viel Freude am Tun.
Ein DANKE von mir an diejenigen die mir helfen und die mich brauchen und meine Hilfe wert schätzen die ich gerne mit Freude gebe.
Ich hoffe JETZT sind die glücklich die immer fragen was gemacht wird aber nicht wirklich was geben!
Das alles ist nicht immer einfach und ich brauche die Unterstützung von denen die mehr haben und ich war und bin auf Eure Hilfe angewiesen.

JA und ich hab den Mut und die Kraft denen entgegen zu treten die glauben das die Wirtschaft Mächte mehr Wert haben als der Mensch der ehrlichen arbeitet und diese Sogenannten Reichen am Leben erhält.

Hilfe und Aufgaben gut Organisiert von Pepi und mit wir für euch!

Wohin wendest Du Dich?
An deinen Nächsten! Ich bin am Ende und würde fertig gemacht! 

DANKE schon JETZT an alle die Nächstenliebe leben und ganz Besonders an die Redaktion von Bezirks Blätter die daran glauben und das mit einem ...:-)

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Einfach unseren Newsletter abonnieren &amp; mit etwas Glück, kannst du diesen Frühling mit diesem E-Bike herumdüsen.
5

Gewinnspiel
Newsletter abonnieren & ein E-Bike gewinnen!

Newsletter abonnieren zahlt sich jetzt wieder doppelt aus. Neben den wichtigsten Nachrichten, verlosen wir unter allen aufrechten Newsletter-Abonnenten ein E-Bike "KTM Macina Style 620" im Wert von 3.699€ von Fahrrad Denk aus Wilhelmsburg!  Zum GewinnDein Hobby ist das Fahrradfahren, aber dein altes Fahrrad hast du so sehr geliebt, dass es bald auseinander fallen wird? Dann mach' unbedingt bei unserem Newsletter-Gewinnspiel mit. Denn wir verlosen ein nigelnagelneues E-Bike Modell: "KTM Macina...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen