'Filzis' erobern die Herzen der Kinderwelt

Alles ist möglich: Martina Vesely bastelt aus Filz und ihrer Vorstellungskraft alles Erdenkbares.
2Bilder

KLOSTERNEUBURG. Von Rettungsautos und Schildkröten, bis über Hunde, Giraffen und Minions – vor Martina Vesely ist kein Stoff und kein Kullerauge sicher. Ehemals als Beschäftigung gedacht, hat sie in ihrem Wohnzimmer nun ein Imperium an kleinen Affen, Katzen und Elefanten.

Weltweites Lächeln

Erst unlängst durfte sich das Rote Kreuz Klosterneuburg über eine Lieferung über selbstgebastelte Rettungsautos freuen. Die sogenannten "Trösterlis" dienen als Trostpflaster für Kinder und zaubern aus jedem Weinen ein Lächeln. Aber nicht nur das, Martina Vesely näht aus Filz jede Figur: "Bei mir heißen sie eigentlich alle gleich: 'Filzis'". Für zehn Rettungsautos braucht die gelernte Biopraktikerin vier bis fünf Tage, wofür strukturiertes Arbeiten äußerst wichtig ist.
Sie bastelt mit viel Liebe und Hingabe, damit weltweit die Kinder lächeln, denn sie bastelt auch für das Landesklinikum, die Futterbox und für die NOMA-Hilfe in Afrika. "In manche habe ich sogar Quietscher eingebaut, damit die 'Filzis' noch mehr Spaß machen.", erzählt Vesely.

Wunderbarer Ersatz

Doch wie kam es zu dieser Idee? "Ich habe vor 25 Jahren mit dem Rauchen aufgehört und brauchte einen Ersatz. Früher habe ich viel gestrickt und gehäkelt, aber mit Stoffen macht's mehr Spaß." Allein durch ihre Vorstellungskraft schafft Martina Vesely Wunderbares, denn nur durch das Probieren hat sie Präzision und Genauigkeit gelernt.
Das Schwierigste ihrer Werke waren aber die Gänse, so erzählt sie: "Ich habe lange gebraucht bis ich die Brust, also den Mittelteil, der Gänse richtig hinbekommen habe." Dass die gemeinnützige Bastlerin viel Lob bekommt, ist selbstverständlich, doch es sind die kleinen Dinge, die sie stolz machen. "Als ich zu Schulbeginn dem Personal vom Spital Schultüten mit Filzis gebracht habe, habe ich viele Fotos bekommen. Das Schönste war aber, als ich Karten aus Afrika mit einem 'Dankeschön' per Post bekommen habe.", freut sich Vesely.

Alles ist möglich: Martina Vesely bastelt aus Filz und ihrer Vorstellungskraft alles Erdenkbares.
Ihr eigenes Reich hat sich Martina Vesely mit dem Basteln ihrer 'Filzis' geschaffen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen