Rostock Villa: Hälfte der Unterschriften erreicht

KLOSTERNEUBURG. Die Unterschriftenaktion für den Erhalt der Rostock-Villa als kultureller Standard hat bereits einiges gebracht. Das Gebäude ist momentan in Händen des Landes Niederösterreich und möchte das Grundstück als Bauland umwidmen. Die Stadtgemeinde fordert dafür aber einen Käufer und hat auf das Vorkaufsrecht verzichtet.
Aus diesem Grund hat sich ein überparteiliches Bürgerkomitee formiert, welches mithilfe der Unterschriftenaktion im öffentlichen Interesse handelt. Erreicht man die Höchstzahl der Stimmen, führt der Gemeinderat eine Volksbefragung durch. Insgesamt 2500 Stimmen der wahlberechtigten Klosterneuburger sind dafür notwendig – in etwa 1600 sind bereits gezählt. "Wir sind guten Mutes und solange das Eisen heiß ist, werden wir es schmieden.", erzählt Michael Bodenstein, Mitbegründer des Bürgerkomitees. Die Angebotsfrist für einen Kauf endet am 30. November 2015, bis dahin sind auch alle Stimmen auf ihre Richtigkeit geprüft.

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Einfach unseren Newsletter abonnieren & mit etwas Glück, kannst du diesen Frühling mit diesem E-Bike herumdüsen.
5

Gewinnspiel
Newsletter abonnieren & ein E-Bike gewinnen!

Newsletter abonnieren zahlt sich jetzt wieder doppelt aus. Neben den wichtigsten Nachrichten, verlosen wir unter allen aufrechten Newsletter-Abonnenten ein E-Bike "KTM Macina Style 620" im Wert von 3.699€ von Fahrrad Denk aus Wilhelmsburg!  Zum GewinnDein Hobby ist das Fahrradfahren, aber dein altes Fahrrad hast du so sehr geliebt, dass es bald auseinander fallen wird? Dann mach' unbedingt bei unserem Newsletter-Gewinnspiel mit. Denn wir verlosen ein nigelnagelneues E-Bike Modell: "KTM Macina...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen