Rotes Kreuz: Adventzeit - für viele eine finanzielle Überforderung
Rotes Kreuz Klosterneuburg: Wer hilft dem Christkind?

Kinderwünsche am Christbaum - Eltern und Kinder der VS Albrechtstraße helfen dem Christkind
2Bilder
  • Kinderwünsche am Christbaum - Eltern und Kinder der VS Albrechtstraße helfen dem Christkind
  • Foto: ÖRK LV NOE Klosterneuburg
  • hochgeladen von Thomas Wordie

Die Jugendgruppen und das Rote Kreuz Klosterneuburg helfen auch heuer wieder dem Christkind. In Kooperation mit der Volksschule Albrechtstraße, können Kinder Wünsche äußern. Eltern und Kinder unterstützen das Christkind von den Familien, bei denen das Weihnachtsfest eine finanzielle Herausforderung darstellt. Die Geschenke werden organisiert, verpackt und kurz vor Weihnachten durch das Roten Kreuz Klosterneuburg für das Christkind ausgeliefert. „Einen Baum im Rettungsauto zu transportieren ist eine Ausnahme, die aber im Advent gut begründbar ist.“ Freut sich Luise als Leiterin der Jugend beim Roten Kreuz Klosterneuburg. „Wir freuen uns das Christkind ein wenig unterstützen zu können! Danke an die Eltern und Schüler der Volksschule Albrechtsstraße für die Unterstützung dieses Projektes“.

Kinderwünsche am Christbaum - Eltern und Kinder der VS Albrechtstraße helfen dem Christkind
Ein ungewöhnlicher Transport: Christbaum im Rettungsauto - so hilft das Rote Kreuz dem Christkind

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen